Der trnd Projektblog: Hier gibt's die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt zu Die Ofenfrische.

Die Ofenfrische

02.01.09 - 10:35 Uhr

von: Messina

Überzeugt Euch der Pizzateig von “Die Ofenfrische”?

trnd-Partner snupdog schätzt den leckeren Rand von “Die Ofenfrische”. Geht es Euch genauso? Lest seinen Bericht und schreibt einen Kommentar!

Ich habe vor einigen Wochen von dem Gutschein den ich von trnd hatte 10 Pizzen gekauft. Jede in einer anderen Geschmackssorte. Dann habe ich mir einigen Freunde und Bekannte eingeladen zum gemeinsamen Pizzaessen. Ich habe alle Backöfen die wir im Haus haben aktiviert um so viele Pizzen wie möglich gleichzeitig fertig zu haben. Ich hab es genauso gemacht wie beschrieben und ich war BEGEISTERT. Der Teig war so locker und so lecker. Er hat sehr frisch geschmeckt wirklich wie gerade erst zubereitet. [...]Jeder würde sich die Ofenfrische wieder kaufen, auch die, die sonst eigentlich nie eine TK-Pizza kaufen. Alt eingesessene TK-Pizzakäufer haber aber klar zum Ausdruck gebracht, dass diese Pizza nicht vergleichbar ist mit einer bereits vorgebackenen TK-Pizza. Dafür ist sie einfach viel zu lecker. Viele meiner Freunde essen nur den Pizzateil mit Belag und den Rand schmeisen sie weg, weil er so trocken und geschmacklos ist aber der von der Ofenfrischen wurde gegessen. Er schmeckt richtig lecker, wie ein Stück warmes Brot finde ich. Also mit diesem Projekt habt ihr mich, meine Freunde die keine TK-Pizza essen und meine Freunde die TK-Pizza essen total begeistert und Dr. Oetker hat sich einen guten Namen gemacht.
trnd-Partner snupdog

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 02.01.09 - 12:53 Uhr

    von: Nobii

    Kann nur dem Bericht oben zustimmen, meine Mutter z.B. isst NIE den Rand oder mein Bruder und bei dieser Pizza essen sie ihn weil er super lecker und weich ist :)

  • 02.01.09 - 12:57 Uhr

    von: Nobii

    achja eine Frage mal allgemein und zwar muss man ALLE Fragebögen ausfüllen ? Was ist wenn ein paar übrig bleiben die nicht beschriftet sind ?

  • 02.01.09 - 14:25 Uhr

    von: Milchtrinker

    mir persönlich ist der Rand zu dick. bissl mehr Pizza, weniger Rand würde ich besser finden. ich esse den Rand nicht mit, den ich möchte pizza essen.. und keinen Rand.

  • 02.01.09 - 15:55 Uhr

    von: Snengl

    Ich finde den Rand optimal! Sehr lecker! Alles passt!

  • 02.01.09 - 15:55 Uhr

    von: ernamandy

    Ich finde den Teig super. Sehr locker und auch von der Dicke her ganz nach meinem Geschmack.
    Lecker

  • 02.01.09 - 15:55 Uhr

    von: Sushiina

    Icvh mag eigentlich auch weniger rand lieber..also so hauchdünne ränder aber bei der ofenfrische mache ich eine ausnahme..den find ich nämlich dadurch dass er im backofen das erste mal gebacken wird totalllll lecker…

  • 02.01.09 - 15:55 Uhr

    von: Lari

    ich stimme Snengl zu, ich mag den Rand auch total :)

  • 02.01.09 - 15:55 Uhr

    von: magzel

    Ich kann mich nur anschließen, der Teig der Ofenfrischen ist wirklich einzigartig unter den TK-Pizzen. Knusprig, locker, lecker! :)

  • 02.01.09 - 15:55 Uhr

    von: VeryBerryLolly

    Ich esse den Rand bei “Die Ofenfrische” gerne! Der Rand ist nicht so hart, er ist schön locker.

  • 02.01.09 - 15:56 Uhr

    von: dolcezza

    Ich finde den Rand super! Er schmeckt wie leckeres Pizzabrot beim Italiener! Schön luftig locker und nicht zu trocken!

  • 02.01.09 - 15:56 Uhr

    von: DerJesus

    Es gibt ja beim Pizza-Lieferservice auch meist Pizzabrötchen. Ich finde, der Teig der “Ofenfrischen” steht denen in nichts nach! Sehr lecker! Vielleicht gibt’s irgendwann ja noch nen Dip dazu…

  • 02.01.09 - 15:56 Uhr

    von: crk89

    Ich muss wirklich sagen der Boden überzeugt mich sehr.
    Der Teig gelingt auch im kleinen Ofen super, wenn man mal nicht den großen Backofen anschmeißen möchte. Dabei muss man allerdings aufpassen, dass man nicht zu hohe Temperatur nimmt.
    Wenn ich nur an den Geruch der Pizza denke … läuft mir das Wasser im Mund zusammen!!!
    Bei der Ofenfrischen gehört der Rand einfach zur Pizza, bei den anderen Pizzen ist er eher nur … optische Abtrennung von Teller und Belag

  • 02.01.09 - 15:57 Uhr

    von: henfm

    Dem ersten Beitrag kann ich mich nur anschliessen. Bei unserer Pizza-Party waren auch alle begeistert vom Geschmack der Pizzen und würden sie selbst auch immer wieder kaufen, obwohl sie sicherlich etwas teurer ist als andere Fertigpizzen.

  • 02.01.09 - 15:57 Uhr

    von: Tommyhman

    Ich finde auch, dass der Rand das Beste an der Pizza ist. Wirklich wie ein Stück frisch gebackenes, warmes Brot. Da kommen Kindheitserinnerungen zurück…

  • 02.01.09 - 15:58 Uhr

    von: linali

    oh ja , der teig ist super, viel besser, als be anderen tkpizzen
    (und auch besser als bei joeys, von wo sich ein freund von mir eine pizza liefern lies, die ich probiert habe.. )

  • 02.01.09 - 15:58 Uhr

    von: Oliver1968

    Der Teig ist wirklich hervorragend. Ein deutlicher Unterschied zu “herkömmlichen” Pizzen aus dem Tiefkühlbereich.
    Auch wir waren als Probanden alle überzeugt und viele essen seitdem – wenn sie TK-Pizza essen – nur noch die Ofenfrische.

  • 02.01.09 - 15:58 Uhr

    von: Nicole85

    Ich kann mich meinen “Vorschreibern” auch nur anschließen, ich mag eigentlich auch den Rand nicht so gerne, aber bei der Ofenfrischen esse ich den Rand auch mit.

  • 02.01.09 - 15:58 Uhr

    von: sunny79killer

    Der Rand schmeckt mir manchmal fast besser wie der von ner Pizzaria ^^ – Schön locker und schmeckt einfach top (Vor Allem der Rand)!

  • 02.01.09 - 15:59 Uhr

    von: Zollschuppenfelix

    Der Teig ist super! Schön luftig und nicht so trocken. Denn normalerweise esse ich den Rand nur bei wirklich großem Hunger, bei der Ofenfrischen aber immer.

  • 02.01.09 - 16:00 Uhr

    von: Mathilda007

    “Die Ofenfrische” wird bei uns komplett verzehrt, da bleibt nix übrig! Der Teig schmeckt (und riecht!) wie direkt aus der Pizzeria und ist mit keiner TK-Pizza zu vergleichen. LECKER!!!

  • 02.01.09 - 16:00 Uhr

    von: chups

    Finde auch, dass das die einzige Pizza ist, bei der man den Rand essen kann. Normalerweise mache ich das nie, aber bei der ersten Ofenfrischen sah der so gut aus, dass ich mich mal überwunden – und es nicht bereut habe. Sehr lecker wie der luftige Teig generell!

  • 02.01.09 - 16:00 Uhr

    von: Meister_Lampe

    Ich finde die Ofenfrische ganz lecker, bevorzuge jedoch eine flache knusprige Pizza. Dies ist nicht nur mir sondern auch meinen Freunden und Bekannten aufgefallen. Eine Pizza MUSS flach und knusprig sein. Die Ofenfrische geht da einen anderen Weg. Von der Qualität konnte sie mich allerdings überzeugen. Sie war frisch, reichhaltig, gesund und sättigend.

    Paul

  • 02.01.09 - 16:01 Uhr

    von: TarzanConny

    Kann ich oben nur zustimmen, selbst mein Sohn der den Rand nicht so mag isst ihn bei der “Ofenfrische” mit

    Also ein dickes LOB an die PIZZA

  • 02.01.09 - 16:01 Uhr

    von: MissingPlayer

    Ich finde auch, dass der Pizzateig das beste an der Pizza ist. Denn sonst ist sie nicht so toll! Nur beim Pizzateig merkt man, dass die Pizza nicht vorgebacken ist. Sonst ist der Geschmack mit anderen Pizzen identisch.

  • 02.01.09 - 16:01 Uhr

    von: aratias

    der teig ist spitzenmässig. schön locker und doch knusprig. ich bin total begeistert. habe jetzt auch die frische pizza von aldi probiert, diese pizza kann sich absolut nicht mit der ofenfrischen “messen”.

  • 02.01.09 - 16:02 Uhr

    von: s7eFan

    der Rand ist super! Der Boden könnte allerdings etwas knuspriger sein und der Belag teilweise etwas mehr.

  • 02.01.09 - 16:02 Uhr

    von: Hollandrad

    :) Ich finde den Teig auch bedeutend leckerer als bei “normalen” TK-Pizzen.

  • 02.01.09 - 16:02 Uhr

    von: Teleminchen

    Ich finde den Rand sehr lecker, sogar noch leckerer als von der Pizza, die Käse oder Tomatensauce im Rand hat. Der Teig hat auch genau die richtige Dicke – bei der anderen Pizza kommts schon mal vor, dass er nicht ganz durchgebacken war. Das ist mir bei der Ofenfrischen noch nicht passiert.

  • 02.01.09 - 16:04 Uhr

    von: slsbeck

    Ich finde den Teig super lecker. Einen knusprigen Boden und ein schöner luftiger Rand.

  • 02.01.09 - 16:05 Uhr

    von: wondermoehre

    ich finde, der teig und somit auch der rand is die größte stärke der ofenfrischen! allerdings habe ich festgestellt, dass die pizza echt feuer bruacht, um richtig lecker zu werden. ist der ofen nicht richtig vorgeheizt, wird der boden längst nicht so toll knusprig und locker.

  • 02.01.09 - 16:06 Uhr

    von: Snoopystar

    Der Rand und der Teig im allgemeinen ist super. Ich esse sonst nur ungern den Rand von TK-Pizzen mit, aber bei der Ofenfrischen habe ich ihn bis jetzt immer mitgegessen. Der Teif ist einfach perfekt, locker und sehr lecker. Ich kenne keine andere TK-Pizza die einen so guten Teig und auch Rand wie die Ofenfrische hat.

  • 02.01.09 - 16:06 Uhr

    von: opa42

    Ich kann sagen snopdog hat recht! Der Teigrand und der Boden schmecken wirklich gut ! opa42

  • 02.01.09 - 16:06 Uhr

    von: youngprofessional

    Was den Pizzarand der “Ofenfrischen” angeht: Man tut gut daran, sich an die Zubereitungsangaben zu halten, ansonsten gelingt der Teig nicht immer. Gierhälse kauen dann auf Pizza mit “Sockenkonsistenz” herum.
    Vom Belag her, ist “Die Ofenfrische” sicherlich unter den Top 3, aber wie gesagt: eine vegetarische Sorte mehr, wäre klasse.

  • 02.01.09 - 16:06 Uhr

    von: Timmay

    Der Rand ist zwar weicher als bei anderen Tiefkühlpizzen, doch überzeugt hat er mich nicht.
    Ich war allgemein noch nie ein Fan von Pizzarand und dies hat sich durch “Die Ofenfrische” auch nicht verändert. Ich lasse den Rand immernoch liegen und esse ihn nur selten bei sehr großem Hunger mit.
    Teilweise wirkt mir auch der Teig ein bisschen zu gummihaft und nicht so cross wie bei der Dr. Oetker Ristorante.

  • 02.01.09 - 16:08 Uhr

    von: wibo

    Was heißt hier Rand? Diese bezeichnung ist abwertend.
    Der Pizzateig ist noch ein Teig. Und Nicht eine Pizza mit “Rand”.
    Ich finde damit ist Dr.Oertker eine Pizza gelungen die man Pizza nennen kann.

  • 02.01.09 - 16:08 Uhr

    von: mcbootsy

    Der Teig ist top.
    Luftig locker aber trotzdem irgendwie knusprig.
    Einfach lecker, genau wie der Rest der Ofenfrischen!

  • 02.01.09 - 16:09 Uhr

    von: kyalami

    Ich finde auch, dass der Teig und der Rand sehr gut schmecken. Der Teig ist das Typische für diese Pizza, da es ja diese Beläge auch bei anderen Pizzasorten von anderen Marken gibt.

  • 02.01.09 - 16:10 Uhr

    von: Pumuckl84

    Na, ich weiß nicht… meine Leute fanden die Pizza durchgehend “zu teigig”. Wir haben’s lieber dünn und knusprig statt Americanisch. :) Ich war mir nie sicher, ob der Teig tatsächlich durch ist, obwohl der Belag eindeutig fertig war.

  • 02.01.09 - 16:12 Uhr

    von: lady331

    Wenn ich die Ofenfrische kaufe, dann wegen dem Teig. Den restlichen Belag habe ich auf anderen TK-Pizzen auch und der schmeckt halt wie so TK-Belag bei ziemlich allen Pizzen schmeckt.
    Aber der Teig und der Rand sind ziemlich gut. Wie frisch aufgebackenes Brot, sehr locker und saftig.

  • 02.01.09 - 16:13 Uhr

    von: cioccolatina

    Hallo zusammen,

    ich kann dem Ganzen nur zustimmen! Ich finde, dass die Ofenfrische ihren Namen verdient hat und der Teig hat bis jetzt JEDEN überzeugt!
    Eine absolut preisgünstige aber trotzdem qualitativ hochwertige Variante zum “teueren” Italiener!

  • 02.01.09 - 16:13 Uhr

    von: moonrise

    Mich überzeugt die Pizza leider überhaupt nicht.
    Der Teig ist ganz schlimm, der ist total zäh. Keine Ahnung, woran das liegt, bei anderen Tiefkühlpizzen hab ich das nicht.
    Die Ofenfrische werd ich wohl also nicht mehr kaufen ..

  • 02.01.09 - 16:14 Uhr

    von: anettestier

    Ich find den Rand auch zu dick. Eigentlich ist er lecker und kross, aber es sollte doch immer noch ein vernünftiges Verhältnis zum “Inneren” der Pizza dasein.

  • 02.01.09 - 16:14 Uhr

    von: schlumpfi78

    ich find den teig auch super lecker und bin überzeugt davon. ich hab letztens ne billige pizza mir geholt und hab dann gleich zu meinem männe gemeint nee ich brauch die ofenfrische die schmeckt weit aus besser

  • 02.01.09 - 16:15 Uhr

    von: anettestier

    Na, also mit dem Italiener (Restaurant) würde ich sie jetzt auch bei aller Liebe nicht vergleichen wollen…

  • 02.01.09 - 16:16 Uhr

    von: ralf76

    ich fand den Rand schön knusprig und lecker, habe nichts zu bemängeln

  • 02.01.09 - 16:18 Uhr

    von: pati23

    Also ich finde die Ofenfrische super weil man die frische richtig schmeckt, mein Favorit ist jetzt seit dem Projekt auch Diavolo weil sie einfach perfekt ist =)

  • 02.01.09 - 16:18 Uhr

    von: Katzoo

    Ich finde den Rand total lecker und meine Begründung: er ist ein guter neutraler Gegensatz zum Käse und dem Belag auf der Pizza. Ich habe ihn auch letztens meinem Freund geklaut und ihn als “Brot” zu meiner Suppe gegessen.

  • 02.01.09 - 16:20 Uhr

    von: BrummBaer

    Ich bin sowieso niemand der mit dem Rand irgendwelche Probleme hat insofern kann ich mich den Randkritikern (pos wie neg) nur teilweise anschliessen. Rand ist essbar mehr vermag ich nicht zu sagen. Mag sich negativ anhören so ist es aber sicher nicht gemeint.

    Der Boden ist , wie ich jetzt feststellen durfte, auch durch Umluft für mich genug steigerungsfähig. Mit Ober/unterhitze hatte ich so meine Probleme deswegen hab ich die Pizza wieder bei Umluft reingeknallt.
    Boden schön locker und saftig/kross, mag sich so anhören als wenn das ein Gegensatz ist, ist es aber meiner Meinung nach nicht. Im Inneren halt schön weich und unten eine “knackige” Hülle (hört sich auch nach Smarties an :P )

  • 02.01.09 - 16:20 Uhr

    von: Katzoo

    Also ich meinte mit “ihn” natürlich den Rand und nicht meinen Freund… ;-)

  • 02.01.09 - 16:21 Uhr

    von: tkone

    Auf jeden Fall dass ist das beste an der Ofenfrische, da gerade der Teig im Gegensatz zu andern TK-Pizzen viel “echter” schmeckt (gerade wenn und weil man ihn hat “hochgehen” lassen ;) )

  • 02.01.09 - 16:21 Uhr

    von: Loedensee

    Schon als Kind habe ich in Neapel gelernt, dass man üblicherweise den Rand nicht isst, aber man kann, statt Brot.

  • 02.01.09 - 16:22 Uhr

    von: winterade

    Ich finde den Pizzateig der Ofenfrische wirklich lecker, schön luftig. Er könnte allerdings etwas weniger breit sein, also das der Belag früher anfängt, weil aufgebacken nimmt der Rand schon ganz schön Platz ein.

  • 02.01.09 - 16:22 Uhr

    von: tooliload

    Ist super locker und doch knusprig! (Habe nur manchmal das Problem das beim aufbacken irgendwo in der Mitte der Pizza so nen großer Hügel entsteht, aber das stört ja nicht – bei euch auch?)

    lg und nachträglichen frohes neues

    tino

  • 02.01.09 - 16:23 Uhr

    von: Trendy66

    Also ich habe nun 11 Pizzen probiert und muß sagen; am Anfang fand ich die Pizza klasse, aber so langsam sehne ich mich wieder nach einer festen Puzza die bis an den Rand belegt ist. Auch der dünne Belag läst etwas zu wünschen übrig. Die Tonno zum Beispiel könnte so wie die “Ristorante” mit mehr Tunfisch belegt sein.

  • 02.01.09 - 16:29 Uhr

    von: parparazzi

    Der Teig ist Bombe :)

  • 02.01.09 - 16:29 Uhr

    von: konnikind

    JEpp, der Teig scheckt lecker und ist locker fluffig.
    Aber ich gebe Trendy66 recht, ein bissel mehr Belag könnte schon drauf sein ;)

  • 02.01.09 - 16:30 Uhr

    von: tooliload

    @Trendy66: Also meine Tonno war randvoll, allerdings habe ich auch die auch noch nicht mit “Ristorante” verglichen, sondenr mit Joey´s Pizza-Service.

    @tooliload ;) :
    Der Rand ist wikrlich manchmal etwas breit, eventuell könnt ihr da ja mal ne Pizza rausbringen die im Rand gefüllt ist, z.B bei der Speziale ne schöne Tomatenpaste oder sowas… dann nimmt euch den Rand keiner mehr über, obwohl der doch ssooooo lekcer ist.

  • 02.01.09 - 16:31 Uhr

    von: turtle1075

    Also mich hat der Boden absolut überzeugt. Einfach nur knusprig und lecker.
    Selbst unsere Katze frißt den gerne.

  • 02.01.09 - 16:33 Uhr

    von: aippia

    der Teig ist super lecker udn der Rand auch:)

  • 02.01.09 - 16:33 Uhr

    von: DeeJay

    Hiho,

    also ich esse bei Pizzen auch sehr selten den Rand mit, weil er meistens viel zu trocken ist. Doch bei “Der Ofenfrischen” war ich trotz der anfangs dagewesenen Skepsis ob der Grüße des Randes positiv überrascht, da er wirklich sehr gut schmeckt.

    Eine Pizza mit Käse-gefüllten Rand wäre natürlich noch das non-plus-ultra :)

  • 02.01.09 - 16:34 Uhr

    von: Shatiel

    Der Teig ist einfach lecker und des Rand erst..Jam Jam..:)

  • 02.01.09 - 16:35 Uhr

    von: Sristi

    Der Teig ist schon sehr lecker, aber der Rand könnte durchaus etwas kleiner sein oder, wie schon geschrieben, gefüllt. Das wäre bestimmt lecker.

  • 02.01.09 - 16:36 Uhr

    von: tooliload

    @DeeJay: Weist du welche Sorte das noch war – die im Rand gefüllt war?? Hatte irgendwie keine dabei (gab leider auch nicht alle sorten hier im Real)

  • 02.01.09 - 16:36 Uhr

    von: biohazardxxx

    Ja er hat mich völlig überzeugt (Ohne schleimen zu wollen). Das ist der mit abstand beste Teig einer Fertig-Pizza.
    Frisch, Knusprig und Luftig! Einfach nur lecker!

  • 02.01.09 - 16:38 Uhr

    von: poemini

    Ich finde auch, dass der Teig bei der “Ofenfrischen” echt lecker ist. Zum einen ist er unter dem Belag dünn genug, damit man auch etwas vom Drüber schmecken kann. Außerdem ist der Rand knusprig UND locker, und das ist auch ein echter Unterschied zu den vorgebackenen TK-Pizzen. Mir schmeckt “Die Ofenfrische” jedenfalls sehr gut.

  • 02.01.09 - 16:39 Uhr

    von: Loco

    Rand ist lecker, stimmt.
    @ tooliload: Ich glaub DeeJay hat gemeint das wenn es so eine Pizza mit Käse im Rand gäbe, dass das genial wäre^^

  • 02.01.09 - 16:40 Uhr

    von: Meli29

    Ich bin und bleibe ein Fan der tk pizza es gibt keine bessere. Außer eine selbergemachte.

  • 02.01.09 - 16:40 Uhr

    von: tooliload

    @Loco: oki – verlesen

  • 02.01.09 - 16:41 Uhr

    von: mim24

    Die ofenfrische ist die beste Pizza die ich je gekauft habe, das haben mir einige meiner Freunde bestätigt und immer wieder gesagt, der Rand ist so lecker, weil er so luftig und so schmackhaft ist. Ich bin so überzeugt von diesem Projekt und habe alleine durch weiter erzählen ein paar Menschen neugierig gemacht und die Ofenfrische wurde gekauft und mir die Meinung weiter gegeben.

  • 02.01.09 - 16:42 Uhr

    von: encud

    das problem von dem teil ist einzig und allein, dass wenn man ihn etwas zu kurz (bei mir im ofen 12 min) drin lässt wird er zu wässrig, wenn ich ihn zu lange (14 min) drin lasse ist er zu trocken, es ist ziehmlich schwierig den richtigen punkt zu fidnen! allerdings kann man sagen das der teig vile besser als beia lle anderen tk-pizzen ist die ich bisher gegessen habe, großes lob!
    Selbst mein dad der garnicht von tk-Pizzen überzeugt ist hat sie gerne gegessen und war überrascht!

    gruß jannick

  • 02.01.09 - 16:44 Uhr

    von: danianita

    Ich finde den Teig super lecker!
    Die Pizza ist echt klasse!!!!!!

  • 02.01.09 - 16:47 Uhr

    von: Eifelke

    Das finde ich auch! Schmeckt wie frisches Ciabbatta-Brot!
    liebe grüße und ein frohes neues Jahr 2009!
    Eifelke

  • 02.01.09 - 16:49 Uhr

    von: dizzlwizzl

    Also da waren sich eigentlich alle meine Tester einig.
    Der Pizzateig ist echt super lecker!
    Ich könnte mir sogar eine Pizabrot variante vorstellen, nur Teig mit Kräutern.

  • 02.01.09 - 16:50 Uhr

    von: pp_2008

    Ich esse jeden Rand :) Aber es stimmt schon: Der Rand der Ofenfrischen ist einmalig! Schön locker und leicht! Einfach passend zur Pizza!

  • 02.01.09 - 16:51 Uhr

    von: Sascha08

    Also Geschmacklich finde ich den Rand auch super, allerdings habe ich jetzt schon mehrmals beim Feedback gehört, dass der Rand zwar lecker aber doch etwas zu dick (bzw. viel) ist. Klar spart man damit natürlich vor allem am Belag und der Kostet bekanntlich ja mehr wie nur der Teig. Also ein bisschen weniger Rand wäre super (auch wenn es in der Produktion dann ein paar Cent mehr kostet. Die Pizza zählt ja auch nicht zu den günstigsten)!

  • 02.01.09 - 16:52 Uhr

    von: Wulfgar

    ich bin auch zufrieden mit dem teig, aber:
    entweder mein ofen ist im eimer – ich muss die pizza meist 17 minuten oder so reintun, damit sie “rockt” und noch dazu gibt es bei verschiedenen pizzen probleme, nämlich dass der “belag” meiner meinung nach zuviel feuthctigkeit hat oder so. der teig ist dann schön fest, aber oben an etwas libberig manchmal.
    letztens dann eine große enttäuscung: ich vergaß krotetten im ofen, pizza einfach drauf. an der stelle von der krokette ist nichts warm geworden:D sehrrr lustig:) hatte dann sone calzone draus gemacht.^^

  • 02.01.09 - 16:52 Uhr

    von: Hoschti

    Mir schmeckt die Pizza nicht schlecht,
    aber für meinen geschmack ist der Teig
    am Rand etwas zu dick und zu trocken.
    Ich mag den rand lieber schön kross.

  • 02.01.09 - 16:52 Uhr

    von: tooliload

    @Sascha08: Gebe dir recht

  • 02.01.09 - 16:53 Uhr

    von: Teufelchen87

    Meine Freunde und ich fanden den Teig auch sehr lecker. Er ist eigentlich das Beste an der ganzen Pizza!

  • 02.01.09 - 16:54 Uhr

    von: Dolor

    Ich finde auch, dass der Teig besonders gut ist und sich damit die Pizza etwas von anderen Tiefkühlpizzen abhebt. Aber ich finde auch, dass wenn der Teig perfekt ist, der Käse meistens noch etwas länger im Backofen sein könnte. Der Teig an sich ist jedenfalls richtig gut!

  • 02.01.09 - 16:57 Uhr

    von: zimmermaen

    super lecker, habe jetzt glaube ich alle Sorten durch.
    Rand geht etwas zu hoch auf(stimmt Leute)
    und der Preis ist eigentlich auch zu hoch.

  • 02.01.09 - 16:58 Uhr

    von: aleexus

    ich find den Teig voll dufte, schmeckt mir und allen die den Teig kennen am besten.

  • 02.01.09 - 16:58 Uhr

    von: thinkup

    Ich finde den Rand nur “Okay”. Gerade die Zubereitung ist etwas schwierig. Da Misslingt manchmal einiges.

  • 02.01.09 - 17:04 Uhr

    von: Schlafmuetze771

    Ja der Teig hat mich überzeugt. Man sollte vieleicht mal über eine Blankopizza nachdenken. Toller Teig zum selberbelegen ganz nach Herzenslust.

  • 02.01.09 - 17:05 Uhr

    von: trend1

    Ich finde den Teig sehr lecker, aber ich würde ihn gerne etwas knuspriger
    haben. Mir ist er etwas zu weich.
    Leider gibt es bei uns nur 4 Sorten zu kaufen, so daß ich nicht allzuviel Auswahl zum Probieren hatte.

  • 02.01.09 - 17:06 Uhr

    von: schnaeckoe

    Ich liebe diesen Rand, der ist soooooooooooooooo lecker. Die Pizza natürlich auch.
    Sogar meine Mutter die nie den Rand isst, mag diesen essen, schade sonst esse ich ihren immer :)

  • 02.01.09 - 17:07 Uhr

    von: DeBing

    Also ich find den Teig an sich leider nicht sooo gelungen. Wenn er nicht richtig hochgeht (weswegen auch immer) ist der Teig knüppelhart und sonst irgendwie zu lapprig :-( . Knusprig ist für mich etwas anderes. Aber die Gewürze (die man auch rausschmeckt) in einigen der Teige sind super.

  • 02.01.09 - 17:10 Uhr

    von: kleineSupermaus

    Ich bin total begeistert von dem Pizzateig der Ofenfrischen. Die Zusammensetzung des Teiges ist einfach um Klassen besser als der von anderen TK-Pizzen. Einfach super. So schön luftig…. :-) *Leeccckkkkeeeer*

  • 02.01.09 - 17:10 Uhr

    von: Synopso

    Ich kann dem Beitrag nur zustimmen. Auch mene Freunde, die normalerweise den Rand nicht mitessen, haben alles bis aufs letzte Krümmelchen verputzt.

  • 02.01.09 - 17:10 Uhr

    von: bluehelmet

    der teig ist klasse. man kriegt ihn allerdings auch sehr gut kaputt, wenn man die pizza ne minute zu lang im ofen lässt .. :(

  • 02.01.09 - 17:12 Uhr

    von: scetterling

    Grade der Rand ist wohl der Teil der Pizza, der sie so appetotlich aussehen lässt.
    ICh esse ihn aber nicht immer mit, sonst schaffe ich nicht den Rest der Pizza ;)

  • 02.01.09 - 17:13 Uhr

    von: Yvonne87

    außer ein “JA” brauch ich ja dazu nicht schreiben ;)

  • 02.01.09 - 17:19 Uhr

    von: foberm

    geht mir genauso, ein einfaches “JA” !

  • 02.01.09 - 17:20 Uhr

    von: Mirvica

    Also auch ich habe gegen den Rand nichts einzuwenden. Mag generell gerne den Pizzarand essen- es sei denn er ist so superhart wie bei den meisten TK-Pizzen. Aber der Ofenfrische-Rand ist echt lecker. Könnte ein WENIG kleiner sein- Oder vielleicht auch mit Käse gefüllt.Dann wäre er NOCH besser!!!

  • 02.01.09 - 17:21 Uhr

    von: Strickliese1957

    Ich kann nur sagen, nur noch die Ofenfrisch! Einfach lecker.

  • 02.01.09 - 17:23 Uhr

    von: siegi51

    Die Pizza ist super lecker.Meine Söhne wollen jetzt keine andere mehr und mir geht es genauso.

  • 02.01.09 - 17:24 Uhr

    von: eibax

    Ich finde den Pizzateig einfach super. Er ist schön knusprig. So wie eine Pizza halt gehört!

  • 02.01.09 - 17:25 Uhr

    von: kruemelchick

    Normalerweise schmeiß ich den Pizza-Rand immer weg, aber bei der Ofenfrische schmeckt der richtig lecker. :)

    Man muss aber immer darauf achten, dass der Boden gut durchgebacken ist, sonst schmeckt die Pizza stark nach Hefe. War bei mir nämlich nach dem ersten Versuch so.

  • 02.01.09 - 17:27 Uhr

    von: kruemelchick

    Oh, ein Rand mit Käse- oder Soßenfüllung wär natürlich megageil!

  • 02.01.09 - 17:29 Uhr

    von: BatInChains

    Bester Teig überhaupt! Der Rand gefüllt wäre natürlich super, oder mit nem Tomatensoßendip extra, um den Rand zu tunken ;) Weil der wird DEFINITIV verspachtelt ;)

  • 02.01.09 - 17:29 Uhr

    von: safijani

    ich persönlich mag lieber eine dünne knackige pizza mit wenig rand. mir war der rand von der ofenfrische zu dick! meine kinder aber waren begeistet, die geschmäcker sind halt verschieden.

    gruß sabine

  • 02.01.09 - 17:30 Uhr

    von: e.t.vonhome

    genau kruemelchick der rand mit füllung wäre gut aba so schmeckt er auch

  • 02.01.09 - 17:30 Uhr

    von: Kessy14

    Mich hat die Ofenfrische voll überzeugt und werde sie in Zukunft nur noch kaufen. Der Grund einfach sehr guter Boden und dazu die Verschiedenen Varianten.

  • 02.01.09 - 17:31 Uhr

    von: meike1982

    Ich und meine Mittester fanden den Teig auch super. Für eine TK_Pizza erst recht! Ich mag es dass der Rand so schön weich ist und ein bißchen hefig schmeckt. Aber meine Vorredner haben Recht: Wir haben auch gedacht: Eine Käsefüllung im Rand (wie bei dieser amerikanischen Pizzakette) wär schon super :)

  • 02.01.09 - 17:31 Uhr

    von: psycho654

    ja finde den rand auch lecker im vergleich zu manch anderer tiefkühlpizza, aber ich kann auch den leuten über mir nur zustimmen, dass er mit füllung wohl noch leckerer wäre! :)

  • 02.01.09 - 17:36 Uhr

    von: phab

    Wenn man die Pizzen auf einem Blech (NIEMALS, wirklich NIEMALS einen Rost nehmen!) zubereitet, ist der Teig perfekt und super lecker. ;)

  • 02.01.09 - 17:37 Uhr

    von: Viktor502

    Sehr leckere Pizza in verschiedenen geschmacksrichtungen!

  • 02.01.09 - 17:38 Uhr

    von: Woolf

    Also ich kann mich dem ganzen nur anschließen, denn ich selbst habe sonst den Rand auch weggeschmissen aber bei der Ofenfrische schmeckt der wirklich zu lecker!

    und ich habe immer noch eine kleine Empfehlung: Ich benutze ein Rost und dadrauf lege ich eine Silikonunterlage (hitzefest; extra für den Backofen). Da wird das ganze grandios und ist excellent abwaschbar.

  • 02.01.09 - 17:42 Uhr

    von: Murrich

    Lecker ist das Rand ja. Aber ich finde ihn auch zu dick. Mehr Belag wäre schöner.

  • 02.01.09 - 17:42 Uhr

    von: Abadiya

    An der Ofenfrischen gibt es geschmacklich absolut nichts auszusetzen. Der Teig ist an jeder Stelle frisch, leicht feucht und köstlich. Jedes Stück das auf dem Teller bleibt ist Verschwendung. ;)

  • 02.01.09 - 17:46 Uhr

    von: xkissa

    Ich finde auch, dass der Pizzateig echt lecker ist. Der Rand ist knusprig und gleichzeitig locker. Den Unterschied zu den vorgebackenen TK-Pizzen schmeckt man definitiv.

  • 02.01.09 - 18:00 Uhr

    von: _MiNAlicious_

    Ganz ehrlich ?!?!

    also mich hat er überzeugt. :D
    er ist knusprig und doch auch locker und schmeckt wie vom italiener ganz frisch ;)

  • 02.01.09 - 18:02 Uhr

    von: tomba6501

    Ich finde den Rand der Pizza sehr, sehr lecker. Leider sehen meine Kinder das genauso und Zack…ist mein Rand weggeknabbert…
    Sie lieben ihn einfach.
    Den Rand von anderen Pizzasorten, die sie mal bei Freunden bekommen, essen sie nicht so gern und lassen ihn oft liegen, weil er zu hart ist.
    Also der Rand schmeckt uns und ist genau richtig.

  • 02.01.09 - 18:02 Uhr

    von: jaegerin

    Mich hat der Rand nicht überzeugt – bei der ersten Pizza hab ich noch gegessen, aber er war mir zu viel und zu trocken.
    Bei den weiteren Testpizzen hab ich ihn gleich abgesäbelt und entsorgt – schade, denn so bleibt nur noch eine Art Mini-Pizza über – mehr ein Snack als eine Mahlzeit

  • 02.01.09 - 18:12 Uhr

    von: Namara

    Der Pizzateig ist super! Der Rand ist nicht so trocken und schön luftig. Sonst esse ich den Rand nie mit, aber bei der Ofenfrische bleibt nichts von der Pizza übrig! ;)

  • 02.01.09 - 18:16 Uhr

    von: Ferkeline

    Also mir persönlich schmeckt der Pizzateig richtig lecker! Selbst den Rand esse ich bei dieser Pizza mit, etwas weniger Rand und mehr Pizza würde mir aber besser gefallen. Dann hat man etwas mehr für das Geld, was man für die Pizza ausgibt :-)

  • 02.01.09 - 18:25 Uhr

    von: blackmail

    Super Rand! Richtig schön locker und luftig (dennoch knusprig), nicht zu groß und nicht zu klein :)

  • 02.01.09 - 18:27 Uhr

    von: RaceRunner

    Der Teig ist sehr gut er schmeckt im ersten moment etwas eigenartig aber, aber nach ein paar Sekunden schmeckt er richtig gut =).

  • 02.01.09 - 18:28 Uhr

    von: kleines.nordlicht

    Also den Rand finde ich ja noch das Beste an der Pizza, der Rest ist mir einfach zu wabbelig und süß!!

  • 02.01.09 - 18:29 Uhr

    von: Claudi2285

    Ja der Teig überzeugt auf jeden Fall! Er schmeckt wie selbstgemacht und unterscheidet sich sehr von den üblichen Tiefkühlpizzen.

  • 02.01.09 - 18:36 Uhr

    von: Rotti

    Ich finde auch, dass der Teig der Ofenfrische letztlich denUnterschied ausmacht zu anderen TK-Pizzen. Vor allem der Rand, der noch richtig hochgeht ist bei dieser Pizza einfach lecker!

  • 02.01.09 - 18:36 Uhr

    von: juhna

    Der Teig überzeugt total. Das Beste was mir an der Pizza schmeckt ist eh immer der Rand :D

  • 02.01.09 - 18:36 Uhr

    von: chackodepacko

    EXTREM LECKER UND VOLL ÜBErzEUGT!

  • 02.01.09 - 18:42 Uhr

    von: tartigue

    Ich finde die Pizza echt gut…aber ich glaub ich mach beim Backen was falsch..bei mir wird der Boden nich so ganz durch..ohne, dass sie oben drauf verbrennt..

  • 02.01.09 - 18:44 Uhr

    von: Hundundkatz

    Der Teig schmeckt wie selbstgemacht, ganz frisch und duftet beim Herausnehmen aus der Packung lecker nach Hefeteig.

    Ich esse sonst den Rand nicht so gerne, weil er bei vielen Pizzen sehr hart ist, aber bei der Ofenfrische ist er knusprig und trotzdem nicht zu fest.

  • 02.01.09 - 18:45 Uhr

    von: 00788088

    Der Rand ist wirklich sehr lecker und auch ganz luftig-locker… :-)

  • 02.01.09 - 18:49 Uhr

    von: Asia1

    Der Teig ist der Hammer,ich stehe ja mehr auf dickeren Teig und ausgewählten Belag. Da wird´s bei Tiefkühlpizza schon schwierig,die meisten haben einen Boden durch den man beinahe Zeitung lesen kann. Aber die Ofenfrische ist perfekt. Der Rand ist schön knusprig und der Boden super locker.Ich bin ein Fan geworden und bestimmt noch ein paar meiner Leute. Die fragen nämlich immer wieder nach dem nächsten Pizzaabend.

  • 02.01.09 - 18:50 Uhr

    von: Bienchen1983

    Also ich muß sagen der Rand ist echt lecker- teilweise leckerer als der Belag!

  • 02.01.09 - 18:56 Uhr

    von: bigfood30

    der teig ist oberlekker und der rand find ich auch ist teilweise besser als der belag frech grins

  • 02.01.09 - 19:02 Uhr

    von: Nicky1984

    Also ich bin absolut begeistert von der Ofenfrische.
    Hätte nie gedacht, dass eine TK Pizza soooo lecker sein kann.

  • 02.01.09 - 19:06 Uhr

    von: sunnyxxl

    obwohl der Rand bei mir auch meistens liegen bleibt, ist das hier nicht der Fall. Er schmeckt lecker. Trotzdem muss ich sagen, dass mir etwas weniger Rand lieb wär. Der Belag ist ja doch noch das Beste an einer Pizza. Und der dickere Rand macht schnell satt.

  • 02.01.09 - 19:07 Uhr

    von: julayna

    Es ist einfach zu viel Rand! Geschmacklich ok, aber zu teigig. Da ist man nach dem Rand schon pappesatt…

  • 02.01.09 - 19:08 Uhr

    von: Derya21

    Das fettgedruckte im Bericht stimmt ABSOLUT, das ist genau meine Meinung, der Teig schmeckt sooo verdammt guut hmm………die ofenfrische ist die beste Pizza der weeeelt =)

  • 02.01.09 - 19:10 Uhr

    von: lesewurm70

    Der Rand ist sehr lecker und der Pizzaboden gelingt immer. Er hat genau die richtige Dicke (oder Dünne). Er ist nicht durchgeweicht und auch nicht zu dick, wie es zum Beispiel bei der American Style Pizza ist. Mir ist es wichtig dass die Pizza mit der Hand zu essen ist und der Boden dabei nicht durchhängt.

  • 02.01.09 - 19:10 Uhr

    von: amerika2000

    Für unseren Geschmack ist es die beste TK-Pizza die auf dem Markt ist.
    Ich hätte nie gedacht, dass ich mich mal für den Rand einer Pizza begeistern könnte. Ich kaufe manchmal den TK-Teig beim Bäcker um eine Pizza selbst zu backen. Aber der “Ofenfrische”-Teig übertrifft den Bäckerteig. Hier ist Dr.Oetker etwas sehr sehr leckeres gelungen.
    Gratulation!!!!

  • 02.01.09 - 19:10 Uhr

    von: lonesteen

    Auf jeden Fall! Ich bin eh ein Pizzarandliebhaber…und der von der Ofenfrischen ist ein absoluter Genuß! Kleiner Tip: Noch warm gedippt in Kräuterbutter- eine absolute Sünde :-)

  • 02.01.09 - 19:16 Uhr

    von: akrischa

    kann mich den anderen hier nur anschließen – der Teig der Ofenfrischen ist wirklich absolut klasse! Da vergeht einem glatt der Spaß am selber machen ;-)

  • 02.01.09 - 19:20 Uhr

    von: cooperao

    Ich finde den Teig super lecker. Einen knusprigen Boden und ein schöner luftiger Rand einfach *legggaaa*

  • 02.01.09 - 19:42 Uhr

    von: killini

    Der Teig ist wirklich klasse, schön kross und nicht zu hart. Da können nicht viele Pizzen mithalten. Die Ofenfrische hat mich wirklich überzeugt. Ich muß mein Gefrierfach mal wieder auffüllen, da mein Sohn schon auf Nachschub wartet.

  • 02.01.09 - 19:44 Uhr

    von: Grischka

    Wir finden alle den Pizzateig von der Ofenfrische einfach klasse!! Ich bin eigentlich jemand, der den Rand liegen lässt – allerdings aus dem Grund, dass ich nicht alzu viel schaffe zu essen, und wenn ich den Rand essen, bin ich natürlich noch schneller satt. So versuche ich normalerweise mehr vom Belag zu bekommen!
    Und bevor ich wusste, WIE man GENAU die Ofenfrische zubereitet, habe ich das auch bei dieser Pizza so gemacht.
    Seit ich aber an diesem Test hier teilnehme, und nun genau weiß, wie die Pizza zubereitet werden muss, damit sie einfach GENIAL schmeckt, esse auch ich den Rand von der Hälfte der Pizza die ich esse! Klar, dadurch schaffe ich halt nur eine halbe Pizza, aber der Rand ist so lecker, dass ich nicht mehr den Belag an 1. Stelle setze!!!
    Ganz klar, so ist der Teig von keiner Pizza sonst!!! Wirklich klasse!

  • 02.01.09 - 19:45 Uhr

    von: Nic_Nac

    Der Teig schmeckt schon gut, aber bei der Zubereitung kann viel schief gehen. Ist er nicht wirklich 100% durch, schmeckt er zu sehr nach Hefe.

  • 02.01.09 - 19:47 Uhr

    von: lucanils

    Der Teig ist super. Er ist locker und knusprig und nicht so steinhart, wie bei anderen Tiefkühlpizzen.

  • 02.01.09 - 19:48 Uhr

    von: Margali

    Wir finden den Teig auch total lecker! Den Rand haben wir zwar auch sonst meistens gegessen aber hier lohnt sich das auch mal!!

  • 02.01.09 - 19:48 Uhr

    von: mesumcity

    Der Teig ist sehr gut und schmeckt wie ein frischer Teig schmecken muss, habe mir zuletzt Sylvester eine Ofenfrische gegönnt…und werde es auch in Zukunft tun…..

  • 02.01.09 - 19:50 Uhr

    von: esma

    Hallo, also ich bin ein randliebhaber und der rand der ofenfrischen schmeckt mir besser als der von der original steinofen pizza aus dem imbiss meiner freundin! überhaupt find ich den teig fast wie blätterteig, ich glaube der teig allein würde schon lecker schmecken..also gebacken natürlich…

    gruß esma

  • 02.01.09 - 19:54 Uhr

    von: Chiper

    Den Boden find ich auch super gut, so schön knusprig, allerdings muss ich wie bei den meisten Pizzen den mager bestückten Belag bemängeln. Die Abbildung auf der Verpackung unterscheidet sich schon sehr von dem Original, was man das auspackt.

  • 02.01.09 - 20:02 Uhr

    von: Maddin1987

    Also ich mag den Rand auch recht gerne bei der Ofenfrischen. Allerdings schmeckt mir der Teil mit dem Belag noch um einige male besser!

  • 02.01.09 - 20:07 Uhr

    von: wigglewoo

    Der Teig kam bei meinem Pizzaessen mit Bekannten und Family auch super an – super lecker und locker und der Rand war richtig toll zum Knabbern.

  • 02.01.09 - 20:10 Uhr

    von: Postmietze

    Ich persönlich esse Rand sehr sehr gern. Freunde von mir, die keinen Rand mögen, waren von dem Rand der Ofenfrische auch begeistert. Er ist super weich und somit kann ich nur possitives darüber berichten.

  • 02.01.09 - 20:29 Uhr

    von: happyrose

    ich finde den Teig und besonders den Rand genial, selbst einige Pizzerbäcker können den nicht besser machen.

    Kompliment !

  • 02.01.09 - 20:34 Uhr

    von: moenie

    Ersteinmal ein frohes neues Jahr an alle :-)
    Ich finde auch, dass die Pizza wirklich klasse ist-was auch meine Freunde sagen. Das letzte Pizzaerlebnis war am 27.12. gewesen, wo wir uns nocheinmal die Pizza zur Gemüte gefügt haben. Mit dabei war mein Schwager, der eigentlich nicht auf Tiefkühlpizza steht. Aber bei der Ofenfrischen war er hin und weg. Da er gerne scharf isst, holte er sich die Diavolo und fing an zu schwärmen. Er meinte, dass die schärfe und der Teig super miteinander kombiniert waren und dass er sich jetzt immer mal die Ofenfrische holen möchte.
    Resümee: Dr. Oetker- das habt Ihr gut gemacht :-)

  • 02.01.09 - 20:36 Uhr

    von: MrRoboto

    Der Rand ist super! Knackig-kross und innen leicht und fluffig. Besser als vom Pizza-Mann oder selbst gemacht.

  • 02.01.09 - 20:53 Uhr

    von: tillchen4

    Den Teig finde ich super! Wirklich luffig und lecker – beim ein oder anderen Belag hätte ich mir etwas mehr drauf gewünscht – wir haben nach nachbelegt, dann war es TOP

  • 02.01.09 - 21:03 Uhr

    von: Ghostbuster

    Ich finde das der Teig absolut genial ist. Es gibt kaum eine andere Pizza die da ran kommt! So luftig locker leicht. Selbst meine Mutter hat den Rand mitgegessen, welchen sie sonst immer liegen läst!
    Es war einfach genial!
    Lg.Thomas

  • 02.01.09 - 21:10 Uhr

    von: silvana243

    der pizzateig und auch der rand ist lecker der rand ist nicht so hart wie bei anderen pizzas

  • 02.01.09 - 21:16 Uhr

    von: Sisley_Berlin

    Freunde und auch ich finden den Teig super lecker. Die Mitte allerdings ist ein wenig weich und labberig. Also außen perfekt und innen nicht so doll!

  • 02.01.09 - 21:24 Uhr

    von: Matze85

    Der Rand ist wirklich lecker. Zur Mitte hin wird er aber immer weicher. Es etwas gedauert ehe ich und “Mitesser” den perfekten Teig im Ofen hinbekommen haben. Aber dann ist er richtig lecker :-)

  • 02.01.09 - 21:34 Uhr

    von: goonini

    Der Teig ist in Ordnung, der Rand ist schön knusprig und geht schön auf, allerdings an manchen Stellen zu sehr, ich mag es nicht wenn der Rand zu dick ist. Auch zur Mitte hin ist er meines Erachtens in Ordnung, ich finde nicht, dass er in der Mitte zu labberig ist.

  • 02.01.09 - 21:36 Uhr

    von: lilawe

    der boden von dr oetker ofenfrische ist der beste aus der gefriertruhe (:

  • 02.01.09 - 21:38 Uhr

    von: Natnat

    Der Pizzateig bekommt eine glatte Eins von mir! Er ist super locker und schmeckt wie frischgebackenes Brot.

  • 02.01.09 - 21:45 Uhr

    von: MathiAachen

    Ich find den Rand zwar auch sehr lecker, aber meiner Meinung nach, ist er bei der Ofenfrische etwas zu dick geraten.

  • 02.01.09 - 21:48 Uhr

    von: Jule07

    Den Pizzateig fand ich am Anfang superlecker und ich werde “Die Ofenfrische” sicherlich auch wieder kaufen, aber nach elf Pizzen hintereinander ist mir jetzt ehrlich gesagt eher mal wieder nach einer “normalen” Pizza, die bis zum Rand hin belegt ist! ;-)

  • 02.01.09 - 21:50 Uhr

    von: Kinka

    Also ich finde den Rand auch echt gut, wirklich locker und damit auch viel leichter zu essen als so normale eher trockene harte Pizzaränder.

  • 02.01.09 - 22:03 Uhr

    von: Mephir

    Da ich auch so ein großer Pizzafan bin habe ich demnach auch kein Problem mit Betonrändern. ;-) Für sensiblere Geschmäcker mag es sicher die Rettung sein. Schmecken tut die lockere Variante der Ofenfrischen aber auf jedenfall.

  • 02.01.09 - 22:16 Uhr

    von: Testbest

    also mich hat der Teig auch absolut überzeugt.
    Richtig lecker.

  • 02.01.09 - 22:17 Uhr

    von: tianshiaimeili

    Der Teig ist luftig und nicht trocken. Es schmeckt natürlich viel besser als die anderen TK Pizza

  • 02.01.09 - 22:22 Uhr

    von: Vanne87

    Also da ich sehr oft Tk-Pizza esse, komme ich auch mit den anderen Pizzarändern klar aber natürlich ist der Rand von der Ofenfrische schon was besonderes…..

  • 02.01.09 - 22:24 Uhr

    von: Lovisa

    Ich fand den Boden klasse und den Rand liebe ich. Besser geht es fast gar nicht, es sei denn man macht einen Teig selbst. :-)

  • 02.01.09 - 22:26 Uhr

    von: flamingo1989

    Der Teig von der Ofenfrische ist der beste Pizzateig einer Tiefkühlpizza den ich bis jetzt gegessen haben. Bei den anderen ist der Teig oft pappig. Ich mag dicke Teige liebe. Die Ofenfrische erinnert mich ein wenig an Pizza Hut. Ich esse die Ränder oft nicht mit (bei anderen Marken) bei der Ofenfrische sind sie ein kleines Highlight! Ich mag es dass die Pizza hoch geht!

  • 02.01.09 - 22:38 Uhr

    von: Masterfoods

    so erstmal frohes neues! ich habe jetzt ausgenüchtert!
    ich ärgere mich voll habe meine kassenzettel verloren von den Pizzen sind wohl beim aufräumen nach der party abhanden gekommen!
    so nun zum teig! der teig von der Pizza ist mit abstand unter den Tiefkühlpizzen der bestte! ich vermisse nur Käse im Rand!
    es gibt nur eine Pizza die ich besser finde und das ist von der Pizza bei mir in der Straße Orginal im Holzofen gebacken! trotzdem eure esse ich auch sehr gern und dickes Lob!
    MFG

  • 02.01.09 - 22:50 Uhr

    von: jette994

    also ich muss ganz ehrlich sein – ich fand den teig nicht so hamma. selbstgemachter schmeckt einfach salziger und nicht so fad. meiner meinung hatte der teig einfach keinen geschmack. aber das sieht ja jeder anders und das ist eigentlich auch gut so ;)

  • 02.01.09 - 22:51 Uhr

    von: Tungi

    Ansich schmeckt der Teig sehr lecker, obwohl ich eher zu denjenige gehöre, die einen Pizza-Rand mal gerne weglasse, weil diese meist trocken und hart schmecken. Bei der Ofenfrische hingegen esse ich persönlich den Rand von der Ofenfrische gerne. Die Pizza-Mitte dafür schmeckt eher etwas schwabbelig, was wohl daran liegt, dass der Teig in der Mitte beim aufbacken wohl irgendwie “hinterher-hinkt”.

  • 02.01.09 - 22:56 Uhr

    von: webnelia

    Einfach super lecker. Selbst mein Freund isst jetzt den Rand mit, den er sonst immer übrig gelassen hat und ich jedesmal den Mülleimer damit füttern durfte. Damit ist jetzt Schmuss *freu.

  • 02.01.09 - 22:57 Uhr

    von: petihexe

    ich kann nur zustimmen, mich begeistert der teig auch. und das beste: er wird auch auf herkömmliche art richtig lecker. wir haben mal probiert: den ofen nur auf 160 grad und ohne vorheizen – und die pizza ist fast genauso perfekt, als hätten wir sie exakt nach anleitung gebacken.

  • 02.01.09 - 23:03 Uhr

    von: Annikajaeger

    Der Teig ist einfach super lecker. Der Rand schmeckt sehr gut, da er locker und knusprig ist. In der Mitte ist der Teig bei vorgegebener Backzeit meist noch nicht ganz durch. Ich lasse die Pizza deshalb noch zwei Minuten länger drin. Dabei bleibt die restliche Pizza trotzdem noch schön luftig locker und verkohlt nicht. ;)

  • 03.01.09 - 00:01 Uhr

    von: Marica

    Das ist wirklich die Beste Tk-Pizza, die es je gab. Ab sofort werde ich nur noch die für meinen kleinen Vorrat bunkern. Also die Pizza vom Italiener brauche ich wirklich nicht mehr. Der Boden ist absolut Superfrisch und was ich toll finde – kein harter Rand wie bei anderen Fertigpizzen. Klasse – einfach eine qualitativ hochwertige Pizza.

  • 03.01.09 - 00:31 Uhr

    von: blackcat88

    Ich kann snupdog auch absolut zustimmen!
    Ich esse den Rand der Ofenfrische auch total gerne mit. Selbst mein Freund, der Pizzarand IMMER liegen lässt hat ihn mitgegessen!!!
    Ich finde es nur total schade, dass es Die Ofenfrische bei keinem Kaufland in meiner Nähe (Berlin) kaufen kann. Dort haben sie von Dr. Oetker nur Baguettes und ansonsten nur Wagner Pizza im Angebot :(

  • 03.01.09 - 00:32 Uhr

    von: Nekotcha

    Der locker- luftige Boden ist in keinster Weise mit dem anderer Tiefkühlpizzen vergleichbar, der Pizzateig hat mich absolut überzeugt!
    Die Ofenfrische ist von den fertigen Pizzen meine Lieblingspizza geworden!

  • 03.01.09 - 01:37 Uhr

    von: Franzel

    Leider war mein Kassenzettel verloren gegangen, weggeschmissen von Ordnung liebenden Familienmitgliedern. Nun haben wir nochmal welche gekauft und um Silvester vernascht.
    Pizza ist schon etwas teuer.
    Aber sie schmeckt lecker und ich esse den Rand mit Vorliebe. Schmeckt wie in der Pizzaria, wenn es zum Zeitvertreib bis Pizza fertig Teig stücke gibt mit Knoblauchbutter.
    Ich werde bestimmt wieder mal diese kaufen, obwohl ich eigentlich fast alles selber Koche – Hausmannskost halt.
    Danke nochmals für Gutschein.

  • 03.01.09 - 02:28 Uhr

    von: @lex

    Ich finde die Ofenfrische insgesamt super gut.Den Rand habe ich bei normalen Tiefkühlpizzen nie gemocht, denn sie waren immer hart und nicht so mein ding.Als ich aber die Ofenfrische probiert habe war der ganze Boden mit Rand super lecker. Nun nusste man nicht mehr irgendwie versuchen alles leckere außer den Rand übrig zu lassen, man konnte die ganze aber auch wirklich die ganze Pizza mit allem drum und dran genießen. Einfach nur total lecker und ich glaube wirklich, dass es keine bessere gibt.

  • 03.01.09 - 03:07 Uhr

    von: zardascht

    Ich habe gedacht, die Pizzen aus der Pizzeria sind frisch und am leckersten.

    Mich hat die Ofenfrische umgehauen, sogar bevor ich sie gegessen habe.
    Der Geruch vom Belag und dem Teig ist sowas von lecker.
    Wieso geht der von der Pizzeria nicht so auf?

    Kauft die 4-Käse Sorte.

  • 03.01.09 - 07:39 Uhr

    von: bjoern_zengler

    am liebsten mag ich den rand nicht so knusprig. Bei anderen Pizzen stellt es immer ein kleines Problem dar, den Rand so hinzubekommen, wie ich Ihn mag. Entweder ist der Teig zu K nusprig oder belag ist noch nicht warm. Bei der Ofenfrischen ist es mir noch nie passiert, dass der teig nicht nach meinen Vorstellungen gelang. Einziges Mancko ist der dicke Rand.

  • 03.01.09 - 08:43 Uhr

    von: bluesunshine

    sehr lecker der knusprige rand.mit etwas käse drüber wäre er perfekt..
    .ja habe zwischen den feiertagen, da ich nicht groß kochen wollte auch wieder die ofenfrische genossen..und ich muss sagen da ich sonst nicht so viel pizza gegessen habe ..bin ich mittlerweile richtig zum pizza fan geworden..danke !!
    euch allen noch ein tolles jahr 2009

  • 03.01.09 - 09:10 Uhr

    von: StorfiSandra

    Ja natürlich – sonst hätten wir nicht schon nachgekauft!
    Aber vielleicht wäre wirklich mal eine Füllung mit Tomatensoße oder Käse eine Idee. Schön dick genug dazu ist er ja!

  • 03.01.09 - 09:12 Uhr

    von: seklembrelz

    Auch bei uns bleibt bei dieser Pizza der Rand nicht über.

  • 03.01.09 - 09:20 Uhr

    von: Isaaaa

    Ich liebe den Rand. Mehr brauch ich dazu nicht sagen.

  • 03.01.09 - 09:56 Uhr

    von: mi8l8ka

    so, erst mal an alle ein frohes neues -und leckeres- jahr 2009!

    ich muss zugeben, ich bin von dem pizza-teig der ofenfrische auch echt überzeugt worden. gestern abend gab’s bei mir frische selber gemachte pizza und die ofenfrische-pizza hat genauso gut geschmeckt wie die. und das hat bis jetzt keine tk-pizza geschafft! echt lecker!
    und zur rand-diskussion: selbst der rand schmeckt an dieser pizza!
    schade nur: ich habe in jedem supermarkt in meiner nähe gesucht und NIRGENDWO pesto-mozzarelle ofenfrische gefunden…

  • 03.01.09 - 09:56 Uhr

    von: Rattiatti

    Normalerweise gehöre ich auch zu denjenigen, die den Rand bei einer TK-Pizza liegenlassen. Aber bei der Ofenfrische schmeckt der fast so gut wie frisches Pizzabrot beim Italiener. Da ess sogar ich den Rand mit! Besonders gerne mit Knoblauchbutter oder Tzaziki!

  • 03.01.09 - 09:58 Uhr

    von: Letti

    Ich hab’s genauso gemacht: Leute einladen und Pizzen am Fließband produzieren und der Reihe nach durchprobieren.
    Ergebnis: Alle begeistert, nix blieb übrig, natürlich auch kein Stück Rand!

  • 03.01.09 - 10:00 Uhr

    von: burschelenz

    Der Teig ist einfach unvergleichbar lecker!!! Die Ideen mit der Füllung find ich recht interessant!
    Aber auch sonst ist Die Ofenfrische herausragend was Geschmack und Frische betrifft. Die hat sowas garnicht nötig ;-)

  • 03.01.09 - 10:01 Uhr

    von: Trendy16

    Den Rand esse ich schon mit – vorausgesetzt, er ist nicht zu trocken und zu “geschmacksneutral”. Bei der Ofenfrischen war der Rand im Test meistens richtig gut gelangen – aber an und an haben wir Pizzen erwischt, wo der Belag verrutscht war. Dadurch gab es dann “riesengroße” Randstücke – das war dann nicht ganz so toll.

  • 03.01.09 - 10:04 Uhr

    von: magichasi

    Der Teig an sich ist ja ganz lecker aber der Rand ist viel zu breit und viel zu dick. Zwar schreiben einige er ist lecker und schmecke wie Brot, was auch stimmt, aber ich eine Pizza esse dann soll doch bitte so viel Belag wie möglich drauf sein und wenn ich Brot haben möcht esse ich danach noch ein richtiges Brot.

  • 03.01.09 - 10:18 Uhr

    von: muecke4

    Der Teig ist echt super lecker, nur wenn man den richtigen Zeitpunkt verpasst wird er hart…..;)

  • 03.01.09 - 10:25 Uhr

    von: laufratte

    Endlich kann ich den Rand mal mitessen, der blieb bislang immer übrig weil er zu hart wurde.

  • 03.01.09 - 10:49 Uhr

    von: neonpastel

    Kleine Pizzabrötchen mit dem Teig wären auch echt eine super Idee!

  • 03.01.09 - 10:55 Uhr

    von: Betale

    Waren anfangs richtig skeptisch wegen dem dicken Rand auf dem Packungsphoto… Aber als sich der Rand als locker und leicht rausgestellt hat, waren wir überzeugt.

    Mein Kaufargument für die Zukunft wird allerdings nicht der Teig sein, sondern eher der leckre Belag von einigen Sorten. Die Schinken-Ananas, Speciale und Schinken-Champignon werden wir sicherlich nur noch von “Die Ofenfrische” kaufen. Die Thunfisch-Pizza finde ich von “Ristorante” besser.

  • 03.01.09 - 11:18 Uhr

    von: BannyJN

    da brauch man nicht viel schreibn nur

    das er einfach spitzenmäsig und lecker ist

  • 03.01.09 - 11:20 Uhr

    von: kadderle77

    Also ich stimme dem Bericht auch voll und ganz zu. Ich mag den Rand der anderen Pizzen auch net (und die Pizza an sich auch net wirklich) aber die Ofenfrische ist echt total lecker!

  • 03.01.09 - 11:35 Uhr

    von: big–mac

    Diese Art von TK-Pizza ist einfach ne Wucht. Nicht nur der Rand, sondern auch der Belag ist voll überzeugend. Nicht die Spur eines “Tiefkühlkostgeschmackes”. Manche Sorten schmecken sogar annähernd wie gerade frisch aus dem Pizzaofen. Wirklich gelungen

  • 03.01.09 - 11:46 Uhr

    von: roman1109

    Haben vor Silvester eine kleine Ofenfrischparty gemacht und es war total lecker. Nur ein was ist uns Aufgefallen: Ein bissel mehr gewürzt könnten Sie sein aber lecker war es trotzdem.

  • 03.01.09 - 12:05 Uhr

    von: Tiggerle

    Der Teig hat mich vollkommen überzeugt!
    Ein paar meiner Freunde fanden den Rand zu dick. Aber vom Geschmack her ist der Teig einfach der beste unter den Fertigpizzas.

  • 03.01.09 - 12:17 Uhr

    von: Bebbissch

    kann dem Bericht vollkommen zustimmen, der Rand ist absolut perfekt und wird gerne gegessen auch von meinem 3 jährigen der normalerweise den Rand liegen lässt.

  • 03.01.09 - 12:20 Uhr

    von: schneestern

    auch ich und meine freunde finden den teig super .auch der rand ist klasse ,nicht so hart wie bei anderen tk pizzen.
    Ich richte mich überhaupt nicht nach den angeebenen backzeiten.
    ich habe schon oft selbst pizza gebacken und da bekommt man ein auge dafür wenn die pizza fertig ist. jeder ofen ist eh unterschiedlich was die backzeiten betrifft.

  • 03.01.09 - 12:22 Uhr

    von: spacy

    Ich bin ein totaler Rand- Fan und darf IMMER den Rand meines Mannes essen…nur dieses Mal nicht :o ( Mir hat er absolut geschmeckt und meinem Mann offensichtlich auch ;o)

  • 03.01.09 - 12:23 Uhr

    von: benz7173

    was den rand betrifft ist er wirklich locker leicht luftig, das ist die pizza an sich, ich finde den teig ganz ehrlich gesagt geschmacklich nicht überzeugend…..der teig schmeckt sehr “künstlich” und fad.

    lg

  • 03.01.09 - 12:31 Uhr

    von: donaldkatze

    Der Teig konnte mich nicht überzeugen.
    Entweder war der Boden knusprig und der Rand staubig trocken ,
    oder der Boden war matschig und der Rand knusprig und fluffig.
    Das Verhältnis der ´Backdauern ist nicht ausgewogen.
    Vom Geschmack her kann der Teig mit anderen mithalten, ist zum Teil sogar besser.

  • 03.01.09 - 12:42 Uhr

    von: derdreher

    wenn der Ofen heiß genug ist überzeugt der Teig 100%. Bei weniger heißem Ofen allerdings wird der Teig mit unter matschig.
    VG

  • 03.01.09 - 13:12 Uhr

    von: hexle11

    Der Teig hat auch mich volll überzeugt, ich esse den Rand normalerweise auch nicht mit, aber bei der Ofenfrische ist er echt lecker.
    Nur was mich nicht so ganz überzeugt, ist der viel Basilikum, der auf den Belag gestreut ist. Ist mir einfach zuviel.

  • 03.01.09 - 13:14 Uhr

    von: gamapo

    Also mich hat die Pizza auch überzeugt… ich fande nur alles im allen ist das ein bisschen schelcht gemacht mit der Abrechnung… -.-

  • 03.01.09 - 13:25 Uhr

    von: SunnySunshine

    Der Teig ist super!
    Ich und meine älteste Tochter essen sonst nie den Rand, aber bei der Ofenfrischen bleibt nix über!
    Bei uns alles top. Teig knusprig und Rand fluffig.

  • 03.01.09 - 13:44 Uhr

    von: Testbauer

    Also mich hat die komplette “Ofenfrische”, mit Rand, Belag und allem, voll und ganz überzeugt. Auch wenn ich mir jetzt selbst ein Bein stelle, aber ich find die “Ofenfrische” leckerer als meine Selbstgemachte. Ich hab bei meiner immer viel Belag drauf. Viel Belag = Pizza lecker ? Hab aber jetzt bei der “Ofenfrische” gemerkt, dass es nicht der Belag ist, der eine gute Pizza ausmacht sondern der Teig. Der Teig der “Ofenfrische” ist wirklich super locker, luftig. Da kann sich so manch eine Pizzeria eine Scheibe abschneiden. Den Rand find ich total in Ordnung. Meine Kinder heben sich den Rand sogar bis zum Schluß auf. Quasi als Hightlight der Pizza. Weich, knusprig, locker, flockig, einfach lecker. Und dann noch der zweite Aspekt warum ich jetzt doch die “Ofenfrische” kaufen werde ist der Preis. Er erscheint im Vergleich zu anderen Tiefkühlpizzen zu teuer, aber die Qualität hat die “Ofenfrische” wie eine frische vom Italiener oder Selbstgemacht. Und wenn man dann noch die Kosten und die Zeit der Zubereitung einer Selbstgemachten vergleicht ist die “Ofenfrische” ein echtes Schnäppchen. Also um alles zum Abschluß zu bringen. Ich bin froh einer der 5000 Tester der “Ofenfrische” gewesen zu sein und ich bin wirklich der Überzeugung, dass die “Ofenfrische” das Prätikat “ausgezeichnet mit Sternchen” verdient hat. In unserer Familie wird es die “Ofenfrische” in all seinen Variationen oft geben. PS: Viele versch. Sorten gibt es bei Edeka für 2,29-2,49

  • 03.01.09 - 14:11 Uhr

    von: DagmarL

    Ich finde, dass der Teig der Ofenfrischen verglichen mit anderen TK Pizzen sehr gut ist. Der Boden ist nicht zu dick und der Rand schmeckt auch gut. Allerdings finde ich, dass der Teig doch nicht die Qualität eines frisch hergestellten und direkt gebackenen Teiges erreicht.

  • 03.01.09 - 14:21 Uhr

    von: Barbi81

    Ich finde den Teig auch super!! Habe inzwischen meine Gutscheine aufgebraucht, stand heute wieder im Supermarkt vor den Tiefkühlpizzen, hab mir die anderen angeschaut und dachte: trockener Teig, wäh besonders trockener Teig, nein, die auch nicht…. und hab mir daraufhin wieder die Ofenfrische gekauft….

  • 03.01.09 - 14:28 Uhr

    von: mewiwi

    Ich kann oben nur zustimmen. Der Teig ist unglaublich super. Knusprig, aber nicht trocken. Ich esse normaleweise den Rand nicht, aber es gilt nicht fuer die OFenfrische- Pizza.

  • 03.01.09 - 14:39 Uhr

    von: Gedankentanz

    Find den Teig superlecker. Normalerweise ess ich den nicht mit bei Pizzen, aber bei der Ofenfrische schon, schmeckt halt gut und is nich zu hart. :D

  • 03.01.09 - 14:41 Uhr

    von: annakaaaa

    Der Teig ist echt genial! JEder der Tester war begeistert von diesem Teig! Nie mehr Reste von Rand ;-)

  • 03.01.09 - 15:03 Uhr

    von: karina79

    Der Teig ist ganz lecker, aber ich persönlich mag lieber dünnere, knusprigere Pizzen.

  • 03.01.09 - 15:06 Uhr

    von: Suburban_Kitty

    ich finde den Rand auch super, aber die Pizzen könnten ein klein wenig mehr belegt sein für meinen Geschmack!

  • 03.01.09 - 15:33 Uhr

    von: muttchen

    Also bei den anderen Pizzen habe ich meistens den Rand weggeschmissen, weil er einfach total hart war und nicht geschmeckt hat. Bei der Ofenfrische ist es ganz anders. Ich finde, er ist sehr lecker , knusprig und locker.

  • 03.01.09 - 15:56 Uhr

    von: XariaSeverin

    Also ich war nicht gerade von dem Rand begeistert, weil er doch recht geschmacklos ist. Man müsste vielleicht Tomatensoße oder Käse mit einarbeiten oder einfach den Belag etwas weiter ausdehnen.
    Ich schien da auch recht konform mit meinen Testessern, es ist einfach zuviel Rand, auch wenn der Teig an sich schon nicht schlecht ist, bei der Menge wird es einfach fade und langweilig…

    Bei “Billig-TK-Pizzen” mag ich den Rand meist mehr, weil er eben sehr dünn und knusprig ist und dann etwas von Knabbereien hat. Außerdem ist davon weniger unbelegt, so dass man einfach mehr Geschmack hat.

  • 03.01.09 - 15:58 Uhr

    von: Takuya

    Also wir können auch nur zustimmen, der Rand bei der Ofenfrische ist nicht zu hart aber dennoch gut knusprig wenn man möchte.

    Sehr lecker und besser als bei jeder anderen Tiefkühlpizza,

  • 03.01.09 - 16:00 Uhr

    von: kuechenschelle

    Meine Familie und ich finden den Pizzateig einfach optimal,obwohl mein Sohn sonst immer etwas zu meckern hat bei anderen Pizzen.Es kann gar nicht genug die Ofenfrische geben ,der Rand ist sehr locker und knusprig und mein Jüngster will immer nur den leckeren Rand haben.Es ist eine super Pizza ,es könnte allerdings noch mehr Sorten ohne Wurst geben.

  • 03.01.09 - 16:06 Uhr

    von: GameCat

    Ich finde den Rand in Ordnung. Auf jeden Fall besser, als bei vielen anderen Tiefkühlpizzen. Man muss einfach nur darauf achten, dass die Pizza keine Minute zu lang im Ofen ist, dann ist der Rand schön leicht knusprig.

  • 03.01.09 - 16:23 Uhr

    von: Ippe77

    Klar schmeckt der Rand besser als bei vorgebackenen Pizzen aber dafür ist die Ofenfrische ja auch dicker als Pizzen nach italienischen Vorbild.
    Ich denke, dass hier ein guter Kompromiss geschaffen wurde zwischen der Frische und dem Geschmack. Allerdings auf Kosten der Originalität zur italienischen Pizza. Aber es trifft anscheinend den Geschmack der Mehrheit. Ich als Liebhaber der italienischen Pizza würde mir eine Frischteigpizza mit dünnen Boden wünschen. Es ist halt alles Geschmacksache und das ist auch gut so.

  • 03.01.09 - 16:23 Uhr

    von: leseratte21

    Der Rand ist einmalige Klasse , der Boden unter dem Belag könnte aber noch etwas mehr ausbacken .
    Ansonsten ein Super Produkt , ich bin aber auch der Meinung , das es noch mehr Vegetarische Variationen geben könnte .

  • 03.01.09 - 16:25 Uhr

    von: sagajera

    Also ich bin auch total von den Rand begeistert. Ich mag gern wenn er knusprig ist und das hat leider nicht jede Pizza. Ich würde mich ja auch freuen, wenn man noch Käse im Rand einarbeiten könnte*lecker*.

  • 03.01.09 - 16:28 Uhr

    von: r.giebenhain

    hallo, kann mich den ausführungen nur anschließen, habe fast ausschlieslich gute erfahrungen mit der Ofenfrische. Der rand schmeckt am besten wenn er auf den Punkt genau im Ofen hochgebacken ist.

  • 03.01.09 - 16:58 Uhr

    von: wodka

    mir schmeckt der rand auch gut, ich mag aber auch lieber mehr pizza als teig. und manchmal wen man nur einen fehler bei der zubereitung macht gelingtdie ganze pizza nicht das finde ich schade.aber sonst super

  • 03.01.09 - 17:16 Uhr

    von: Spirelli

    Der Pizzateig ist so gut wie bei keiner anderen TK-Pizza! Andere Pizzen haben oft labberige und pfade Ränder, ich mag es knusprig und mit etwas Geschmack. Gut so! Auf keinen Fall gehört Käse in den Rand, wie es einige Teilnehmer wünschen.

  • 03.01.09 - 17:17 Uhr

    von: Filia

    Hallo, also ich finde den Rand auch suuuper lecker!!!
    Mein Mann z.B. isst den Rand nicht mit – aber er weiß ja, dass ich ein dankbarer Abnehmer dafür bin! :-) )

  • 03.01.09 - 17:53 Uhr

    von: melmarmel

    Ich bin auch absolut überzeugt von der Ofenfrischen.Sie ist für mich die perfekte Pizza für den Backofen zu Hause.Und der Rand bleibt hier im Haus nicht auf dem Teller liegen.

  • 03.01.09 - 18:02 Uhr

    von: carlak

    ich finde den pizzateig super lecker. so einen leckeren TK-pizzateig gibt es von keiner anderen firma. den rand finde ich zwar ok, aber etwas kleiner könnte er schon sein, finde ich.

  • 03.01.09 - 18:12 Uhr

    von: anjal

    Ich mag den Rand zwar, aber finde ihn im Vergleich zum belegten Teil einfach zu viel. Etwas mehr Belag, etwas weniger Rand wär perfekt.

  • 03.01.09 - 18:13 Uhr

    von: s.scharff1970

    Halli Hallo ,allen ein gesundes neues Jahr.
    Ich liebe diesen mega leckeren Pizza Rand ,meine Familie auch.
    Ich kann nur aus Erfahrung sagen ,dass wir ganz oft den Rand liegen gelassen haben ,weil er meistens hart oder sehr nach Hefe geschmeckt hat .

  • 03.01.09 - 18:33 Uhr

    von: simselline

    ich finde den Rand auch total lecker. Er ist nicht zu trocken und hart, wie bei anderen Pizzas

  • 03.01.09 - 19:23 Uhr

    von: DragonFly70

    Ich kann dem nun zustimmen, bei vielen TK-Pizzen wird der Rand hart und trocken :( bei der Ofenfrischen ist dies nicht der Fall! Der Teig ist wirklich super-lecker, in meinen Augen die einzigste TK-Pizza, die einer “echten” Pizza vom Italiener sehr nahe kommt!

  • 03.01.09 - 19:37 Uhr

    von: lilabougainvilla

    Hallöchen allerseits,
    ich schließe mich hier abermals den Teig-Fans an, der Teig ist das absolute Alleinstellungsmerkmal der Ofenfrischen gegenüber anderen TK-Pizzen. Der Belag ist so wie auf anderen Pizzen halt auch.
    In Sachen Rand gilt bei mir die Devise: habe ich noch Hunger, futter ich ihn mit Genuss selbst auf, bin ich schon satt (meist schon vorher), dann verputzt meine 10-köpfige Raupe (= der Gatte) viel von meinen Rand und meist auch noch das das letzte Viertel.
    Ich persönlich finde den Rand sehr lecker und finde nicht, dass die Pizza bis zum äußersten Ende mit Belag bestückt sein sollte, denn gerade am Rand geht sie so richtig schön hoch und zeigt ihren Unterschied zu anderen blöden TK-Pizzen. Wenn Belag den Teig platt drückt, kommt der leckere Teig nicht so richtig toll raus.
    Ach ja, und zu einigen Kommentatoren zuvor: klar kann auch die Ofenfrische nicht mit einer richtig tollen frischen Pizza aus dem Restaurant vergleichen, aber es ist die erste TK-Pizza, die ich überhaupt mag. Also für ein Fertigprodukt ist sie wirklich total superlecker!

  • 03.01.09 - 20:10 Uhr

    von: daFlow

    Hallo ich habe vor kurzem über die trnd-Aktion 10 Pizzen probieren dürfen. Ich habe kurzerhand eine flotte Gruppe an Kommilitonen und Freunden eingeladen und zum großen Pizzaessen eingeladen. Leider haben wir nur einen sehr kleinen Backofen und mussten demnach nach und nach mit den einzelnen Pizzen vorlieb nehmen.
    Die wenigsten “Mitesser” kannten die Besonderheit der “Ofenfrischen” – ihren Teig. Zusammenfassend bleibt festzuhalten, dass alle Testpersonen durchweg positives Feedback gaben. Wir beurteilten weiterhin die Verpackung, die einigen etwas überladen erschien aber grundsätzlich “Lust aufs Produkt” macht. Die Pizzen kamen allesamt gut an, einzig die Hawai-Pizza erschien einigen etwas zu geschmacksneutral/ wenig gewürzt.
    Gerade für Studenten ist vor allem der Preis ein recht ausschlaggebendes Entscheidungsmerkmal für oder eben gegen einen Kauf von TK-Pizzen. Soweit ich beim Kauf erkennen konnte, ist “Die Ofenfrische” oberen Mittelfeld der Preisskala zu verorten. Dies stellte sich auch in der Diskussion über die Pizzen zwischen meinen “Testessern” dar.
    Zuletzt bleibt festzuhalten, dass es sich um ein recht innovatives TK-Produkt handelt. “Die Ofenfrische” besticht besonders durch ihren hervorragenden Teig, besonders der Rand hat es mir persönlich angetan.

    Gruß
    daflow

  • 03.01.09 - 20:26 Uhr

    von: blauewolke

    Hallo
    ich habe auch einige Pizzen zur Verkosten meinen Kommilitonen gereicht und die waren auch alle sehr begeistert. Den Rand haben die meisten für gut befunden und insgesamt war zu bemängeln, dass der Geschmack teilweise halt “zu lasch” war und Pizzen mit Pepperoni gerne auch schärfer schmecken dürfen. Den meisten was die Information mit dem Aufbacken auch noch nicht bekannt, dies fanden sie aber gut. Der Großteil hat diese Pizza auch noch so gut wie nie gegessen, weil, wie mein Vorredner schon erwähnte, diese “etwas” teurer als die DurchschnittsTKpizza ist…
    LG BW

  • 03.01.09 - 20:52 Uhr

    von: Nils89

    Ich esse sonst wirklich auch keinen Pizzarand, aber der der Ofenfrische, schmckt einfach super!! so luftig und locker!! einfach spitze!!

  • 03.01.09 - 20:53 Uhr

    von: pestka

    Hey,
    wir dinden den Rand und Teig lecker. Die ein oder anderer Variante mit einem gefüllten Käserand würde wir noch besser finden….

    viele Grüße

  • 03.01.09 - 21:34 Uhr

    von: Dirkonius

    Bei uns wird die fertige Pizza geschnitten ( mit so einem Pizzaschneider “gerollt” ) und der Rand dient als “Griff”. Und der dicke Rand liegt wirklich gut in der Hand, oder?
    Dass er schmeckt, ergibt sich meist von selbst, ganz selten bleibt mal ein Stück vom Rand übrig.

    Grüße Dirkonius

  • 03.01.09 - 21:55 Uhr

    von: wuffmann

    Der Teig ist sehr lecker – locker und frisch. Auch den Rand mag ich gerne. Alle, die bei mir die Pizza gegessen haben, sind der gleichen Meinung.

    Grüße Gunda

  • 03.01.09 - 22:36 Uhr

    von: Samira_82

    Frohes neues an Alle….
    ….gestern habe ich mir bei einem Pizzalieferservice eine Pizza bestellt und der Teig war grauenhaft, labrig und klebrig.
    Sie hat 8€ gekostet….
    Dafür bekommt man mindestens vier Ofenfrische und Sie dauert nicht länger als zwanzig Minuten und gestern wartete ich fünfzig Minuten!
    Sie schmeckt lecker und ich finde alles spricht für sie!!!!
    Noch ein bißchen mehr Auswahl und dann ist für jeden was dabei…..

  • 03.01.09 - 22:45 Uhr

    von: silvanja

    Ich mag den Teig auch gerne, obwohl ich den Eindruck habe, dass er, wenn ich mich an die angegebene Zeit und Einschubhöhe wie auf der Packung angegeben, halte, und auch die maximale (wie ich jetzt ja gelernt habe) Temperatur einstelle, der Teig immernoch etwas zu “klitschig” ist, noch nicht ganz durch.
    Mein Bruder sagte eben das Gegenteil, ihm sei der Teig zu zäh und hart und flach…

  • 03.01.09 - 23:56 Uhr

    von: novnov

    Habe mit einigen Freunden einen gemeinsamen DVD Abend gemacht und ca 6 verschiedenen Geschmackssortenm ,, Die Ofenfrische” aufgebacken.
    Wir waren alle samt zufrieden gewesen udn der lockere Boden hat wirklich überzeugt.
    Werden auch in Zukunft diese Pizza kaufen.
    Dr. Oetkar hat neue Fans gewonnen

  • 04.01.09 - 09:14 Uhr

    von: billythekid

    Der Teig ist super. Nocht so trocken wie anderen Sorten sonst.Vor allem der Rand ist super lecker. Kann nur oben den Bericht zu stimmen.!!!

  • 04.01.09 - 10:05 Uhr

    von: mama66

    Ich esse grundsätzlich am liebsten den Rand. Auch bei der Ofenfrische ist der Rand knusprig, kross und lecker und nicht zu trocken. Einfach super!

  • 04.01.09 - 10:53 Uhr

    von: butcho

    Der Rand ist dank des Teigs super lecker

  • 04.01.09 - 11:38 Uhr

    von: Blubling

    Ich finde den Rand der Pizza auch sehr gut und mag es ja wenn ein
    Rand richtig lecker schmeckt.
    Würde bei dem Kauf einer
    Fertigpizza immer wieder die Ofenfrische wählen.

    Frohes neues, Pizza, los. :-)

  • 04.01.09 - 12:16 Uhr

    von: schwarzweiss

    also ich find den Teig klasse, schmeckt total lecker.
    hat auch bei all meinen freunden überzeugt :)

  • 04.01.09 - 12:33 Uhr

    von: stschaller

    Also ich muss wirklich auch sagen, dass die Ofenfrische vom Teig her die beste Tiefkühlpizza ist die ich bis jetzt kenne.
    Werd sie auch in Zukunft weiterhin kaufen…

    Verbessern kann man noch den Belag und die Varianten die es gibt.

  • 04.01.09 - 13:19 Uhr

    von: svenja2211

    Der Teig ist super. Bei keiner anderen Tiefkühlpizza hat der Teig so viel Eigengeschmack. Bei mir ist die Pizza auch bisher immer gelungen im Gegensatz zu anderen Probanten wie ich gelesen hab.

  • 04.01.09 - 14:17 Uhr

    von: franzig

    der teig ist hervorragend, es gibt keine bessere tk-pizza, des hab ich gestern auch wieder einer meiner kollegin (ich arbeite im Lebensmittelladen) erklären müssen, da sie mir ein blanko anbieten wollte sie meinte wieso nimmst du die ofenfrische, nimm doch die die is doch genauso gut, und ich dann so ne lass mal lieber ich ess nur die ofenfrische aber hast du sie mal probiert und sie meinte nein, und da sagte ich zu ihr na dann überzeug dich mal und dann wirst du sehen das ich recht hatte

    na mal guckn was sie das nächste mal sagt, ich auf jeden fall werde nur noch die ofenfrische essen

  • 04.01.09 - 14:47 Uhr

    von: Psychosh4dow

    Wie die meisten der Vorredner schon sagten ist der Rand wirklich super, aber irgendwie konnte mich der Boden leider garnicht überzeugen.

  • 04.01.09 - 15:10 Uhr

    von: alwa

    Der Teig ist unter den Tiefkühlpizzen einfach unschlagbar. Wir haben schon viele Pizzen anderer Hersteller durchprobiert, kommen aber immer auf die Ofenfrische zurück, mit einem Wort : Lieblingspizza

  • 04.01.09 - 15:36 Uhr

    von: trully

    Das kann ich auch bestätigen, der Teig ist wunderbar. Ich finde, der ist besser als der, den mancher “Edel-Italiener” in seinem Restaurant serviert.
    Ich kenne das auch so, dass man meistens nur das Innere der Pizza isst und den Rand liegen lässt.
    Selbst mein Mann, der sonst nur Pizza isst, wenn ihm der Hungertod droht, hat schon einige der Ofenfrischen mit Appetit verzehrt.
    Unser Vorschlag wäre allerdings, den Belag etwas üppiger zu gestalten, z. B. Noch mehr frische Tomaten drauf, oder mehr Salami oder eine ordentliche Portion Ruccola usw..
    Die Pizza darf dann ruhig teurer werden, hat man doch die Arbeit gespart, selbst noch was draufzulegen. Und billiger als in der Pizzeria wäre sie trotzdem immer noch.

  • 04.01.09 - 16:48 Uhr

    von: jenny84

    Ich bin total begeistert von Ofenfrische. Mich konnte bisher keiner von der Dr. Oetker Restaurante abbringen, aber die Ofenfrische hat die Restaurante wirklich getoppt.

  • 04.01.09 - 18:15 Uhr

    von: kruemelfranzi

    meioner meinung zeichnet sich diese pizza erst durch den rand aus, den der rest, also der belag, ist eher wie bei jeder anderen pizza, erst der boden macht sie zu etwas besonderem. der teig geht beim backen schön auf und ist lutig locker

  • 04.01.09 - 18:26 Uhr

    von: ablina

    Ich kann dem Bericht auch nur zustimmen. Wenn ich in die Pizzeria gehe und eine Pizza bestelle, dann ist der Teig und vor allem der Rand immer das Beste an der ganzen Pizza. Bislang hat noch nie eine Tiefkühlpizza an diese Eigenschaft herangereicht, die Ofenfrische tut es zwar auch noch nicht, aber sie kommt der Sache schon sehr nah.

  • 04.01.09 - 19:34 Uhr

    von: NE82

    Der Pizzateig ist besser (luftiger, crosser) als bei den üblichen Pizzen -Einfach wunderbar!

  • 04.01.09 - 19:34 Uhr

    von: Katharina29

    Jetzt nach vielen Pizzen und zum Ende des Projekts kann ich nur sagen, dass die Ofenfrische mich und viele meiner Arbeitskollegen, Freunde und Bekannten überzeugt hat. Ich werde sie wieder kaufen und meine Freunde auch. Die Sorten haben gut geschmeckt und ich denke, es ist für jeden etwas dabei, auf jeden Fall für mich.

  • 04.01.09 - 19:52 Uhr

    von: Trottelchen

    Ich stimme dem Bericht auch zu. Ich und meine Freunde waren etwa der gleichen Meinung, alle fanden den Rand Super lecker =)

  • 04.01.09 - 19:54 Uhr

    von: homers.

    Ich finde nicht, dass Die Ofenfrische mit einer frisch zubereiteten Pizza vergleichbar ist, dazu ist der Unterschied noch zu groß. Trotzdem hat der Pizzateig und der dicke, luftige Rand mich im Vergleich zu anderen Tiefkühlpizzen total überzeugt. Bei anderen Tiefkühlpizzen ist der Rand zu dünn und nach dem Backen oft zu hart und geschmacklos. Die Ofenfrische ist die einzige Tiefkühlpizza die ich kenne, die ich auch komplett mit Rand aufessen kann :-) Also für eine Tiefkühlpizza ist diese echt klasse und gut geeignet für den schnellen Hunger zwischendurch :-)

  • 04.01.09 - 20:08 Uhr

    von: sakrue

    Ich finde den Teig auch superlecker, sogar mein Mann, der sonst keine Pizza mag, ist begeistert. Mit einer amerikanischen Pizza würde ich die Ofenfrische nicht vergleichen, da ist der Teig meiner Meinung nach insgesamt zu dick und längst nicht so locker ist, auch der Geschmack des Teiges ist bei der Ofenfrischen wesentlich besser. Die Idee den Rand mit etwas Käse zu füllen, finde ich gut. Das Mischungsverhältnis zwischen Käse und Teig sollte passen, d. h. der Käse sollte den Teig nicht dominieren, man sollte schon noch den Geschmack des Teiges erkennen können. Alles in allem die Ofenfrische hat im Familien- bzw. Freundeskreis sehr viel Anklang gefunden und wird sicher noch öfter verschnabuliert werden.

  • 04.01.09 - 21:22 Uhr

    von: Coreknabe

    Ich finde den Teig wundervoll. Schön saftig, fluffig und mit jedem Bissen vollster Genuss. Ich schließe mich vielen Vorrednern an, andere Pizzaränder sind einfach nur trocken und hart, nicht so bei der Ofenfrischen!

  • 04.01.09 - 22:21 Uhr

    von: DietzMarion

    Ich kann immer wieder nur sagen: ich habe noch nie eine so gute Tiefkühlpizza gegessen. Man könnte sogar mit Freunden mal einen Pizza-blind-Test machen. Eine vom Italiener holen und die Ofenfrische dazu. Jetzt soll jeder mit verbundenen Augen erschmecken, welche die angeblich frischere ist. Obwohl, eigentlich müßte man sich nicht die Augen verbinden, denn optisch steht die Ofnfrische einer Italienerpizza in nichts nach!!!
    Noch e gute neis, Marion

  • 04.01.09 - 22:33 Uhr

    von: kollerb

    Ich finde den Teig sehr lecker und bisher ist mir die Pizza auch immer super im Ofen gelungen.
    Allerdings hatte ich beim letzten Mal totale Problem und der Teig war total matschig und wurde irgendwie überhaupt nicht richtig gar.

    Keine Ahnung, woran es gelegen hat, denn bisher war alles immer super.
    Ich mag den Teig sehr gerne, da er schön locker ist.
    Auch der Rand schmeckt super.

  • 04.01.09 - 22:43 Uhr

    von: TwkBerlin

    Also mir hat dieser leckere Pizzarand sehr gut geschmeckt und erinnerte mich stark an eine Pizza nach amerikanischen Stil.
    Bei italienischen Pizzen mit sehr dünnen Rand habe ich oft das Problem, dass dieser Rand zu knusprig und damit scharfkantig wird und ich mir im Rachenbereich etwas wehtue.
    Der Geschmack des Randes der Ofenfrischen ist einfach herrlich. So ertappte ich mich während des großen Testes damit, dass ich oftmals zuerst den Rand aß und mich dann an das Innere wagte. Insgesamt Lecker und ab sofort gehört bei mir und meinen Bekannnten die Ofenfrische zum Standartprogramm.

  • 04.01.09 - 23:09 Uhr

    von: hubsilein

    Auch ich bin froh, an dem Test mitgemacht zu haben. Ich muss zugeben, ich habe die Ofenfrische mal vor Jahren gekauft und offenbar den Geschmack des Teiges irgendwie vollständig verdrängt bzw. bin einfach in eine Pizzeria gegangen oder habe zu den Produkten der Wettbewerber gegriffen. Der Teig der Ofenfrischen ist wirklich wie selbstgemacht bzw. gerade eben gemacht. Großes Kompliment!

  • 05.01.09 - 00:50 Uhr

    von: vincent

    Der Teig hat mich absolut überzeugt. Aber auch die Pizza an sich mit ihrem Belag. Mein Favorit ist die Vier-Käse-Pizza geworden. Einziges Phänomen, dass ich feststellen musste ist, dass die Pizza in dem Gasherd bei meiner Freundin nicht so gut aufging als in meinem Eletro-Ofen. Im E-Herd mit Ober- und Unterhitze wurde der Rand immer knusprig und fluffig.

  • 05.01.09 - 07:22 Uhr

    von: probedriver

    Der Rand ist bei vielen Pizzen ein Problem. Ich bin kein Freund einer noch relativ rohen Pizza. Manche meiner Freunde und Bekannten unterschreiten freiwillig die vorgegebene Backzeit, um eine weniger krosse Pizza zu bekommen. Ich finde aber eine Pizza sollte besonders was den Belag angeht gut gebacken sein. Da ergibt sich dann aber das Problem, dass Boden und vorallem der Rand sehr trocken werden. Gerade bei Wagner Pizza bin ich auch jemand der dann dazu neigt, den Rand gar nicht zu essen weil er mir zu kross, beinahe dunkel und hart ist. Die Ofenfrische umgeht das Problem indem sie den Rand zu einem Alleinstellungsmerkmal ausgebaut hat. Er schmeckt wirklich gut und wird kaum so richtig dunkel und hart werden, da er einfach anders proportioniert ist als bei bspw der Wagner Pizza.
    Nach wie vor bin ich begeistert von der Ofenfrischen, würde aber wie bisher weiter Wagner kaufen, sollte ich diese für 2,19 sehen während die Ofenfrische 2,49 kostet.

    Hier noch eine Frage:
    Meine Eltern haben eine Mikrowelle mit Pizzafunktion. Eine Wagner Pizza ist hier in knapp 3-4 min fertig und wird richtig gut. Mit einer Ofenfrischen habe ich das noch nicht ausprobiert, könnte mir aber vorstellen, dass das Ergebnis im Vergleich zum Backofen enttäuschend sein wird.

  • 05.01.09 - 08:53 Uhr

    von: gruebeln7

    Der Teig incl. Rand ist überzeugend. Er ist schön locker, luftig, wie frisch aufgebackenes Brot, vorausgesetzt man hält die vorgeschriebene Backzeit ein.

    Ich finde es bei selbsthergestellten Pizzen toll, wenn man ein paar Kräuter oder Sonnenblumenkerne in den Boden mischt. Vielleicht ist dies ja auch eine Idee für die Mozarella – Pesto Pizza.

  • 05.01.09 - 09:05 Uhr

    von: Messina

    @ Nobii: Es wäre schön, wenn Du so viele Fragebögen wie möglich von Verwandten, Freunden und Bekannten ausfüllen lassen würdest.:-)

  • 05.01.09 - 09:54 Uhr

    von: chacho

    Der Teig von “Die Ofenfrische” sucht wirklich seinesgleichen unter den TK-Pizzen. Er ist schön locker und fluffig. Bei der Konkurrenz ist der Teig immer sehr fest und geht gar nicht mehr richtig auf.
    Bei mir kommt keine andere TK.Pizza mejhr in den Ofen.
    Ich denke dieses Projekt ha sich für Dr. Oetker richtig gelohnt.Wäre mal interessant zu erfahren, ob die Verkaufszahlen steigen und man dabei einen Zusammenhang zu unserer Mundpropaganda herstellen kann.

  • 05.01.09 - 09:59 Uhr

    von: jenni86

    Ich kann nur dem Bericht oben zustimmen. Die Pizza ist super lecker, vorallem der Rand ist ein Genuss. Inzwischen ziehe ich auch eine Ofenfrische Pizza einer normalen TK-Pizza vor, obwohl sie sehr teuer ist.

  • 05.01.09 - 10:18 Uhr

    von: loswollos

    Teig ist sehr lecker, auch der Rand. Besonders gut finde ich den Boden, wenn man die Pizza eins-zwei Minuten länger im Ofen lässt und der das ganze so etwas knuspriger wird… Aber das ist sicher Geschmackssache…

  • 05.01.09 - 10:25 Uhr

    von: VeronaKo

    Der Teig ist wirklich sehr lecker, doch im Vergleich zu dem gut gewürzten belegten Teil der Pizza, schmeckt er je nach Sorte etwas fade.

  • 05.01.09 - 11:53 Uhr

    von: bonnvi

    Den Rand von Ofenfrisch finde ich sehr knusprig und lecker. Jedes mal erwarte ich den besonders, und esse zuerst.

  • 05.01.09 - 12:10 Uhr

    von: diabolo0711

    Ich stehe absolut auf den Teig der “Offenfrische” einfach lecker.. ;-)

  • 05.01.09 - 13:12 Uhr

    von: charly28

    Ich gehöre normalerweise auch zu denen, die Rand übrig lassen. Aber bei der Ofenfrischen schmeckt er garn nicht trocken. Der gesamt Teig ist sehr locker.

  • 05.01.09 - 13:16 Uhr

    von: Thoka1

    Der Teig ist so lecker wie selbstgemacht. Ich liebe die Ofenfrische und könnte auch nur den Teig essen! Einfach eine Spitzen Pizza!

  • 05.01.09 - 13:31 Uhr

    von: greenteashake

    Ich esse den Rand gerne, Freunde von mir essen ihn nie, wiel sie nicht so viel essen können :)

  • 05.01.09 - 13:35 Uhr

    von: Tine9688

    Normalerweise mag ich bei pizza den rand nicht so gern.Oder wenn nur sehr dünn. Aber dadurch, das er nicht trocken ist und gut schmeckt macht es mir nichts aus, dass die ofenfrische einen sehr dicken Rand hat

  • 05.01.09 - 13:46 Uhr

    von: Phil1984

    Mir gefällt der Teig an der Pizza auch einfach super.

  • 05.01.09 - 15:41 Uhr

    von: Killercookie

    Der Pizzateig überzeugt mich auf jeden Fall!
    er ist sehr lecker und genau so, wie er sein sollte, nicht zu hart, nicht zu weich, vor allem der Rand ist so schön fluffig.

  • 05.01.09 - 15:42 Uhr

    von: pianocarmen

    Ich bin von dem Teig auch sehr begeistert. Man merkt einfach, dass er nicht vorgebacken ist. Echt lecker und vor allem nicht so trocken und hart wie bei anderen Pizzen.
    Da kann sonst keine andere Tiefkühlpizza mithalten – vor allem nicht die Billigpizzen vom Discounter.

  • 05.01.09 - 15:47 Uhr

    von: Bullydame

    Ich bin noch eine von der Sorte,die Ihre Pizza immer selber macht,das heißt auch den Teig.
    Und ich muß sagen,das ich doch begeistert war.
    Eine Pizza die frisch hoch backt wie eine selbstgemachte kannte ich nicht,da ich bis jetzt ja nie drüber nachdenken mußte.
    Naja mein fazit nach unserer Pizza Party,war durchweg Positiv.
    Auch die Freunde die öfter mal Pizza essen,auch vorgebackene,waren begeistert.
    Also ich überlege mir schon,wenn ich mal keine Zeit habe, so eine Pizza zu kaufen,dann ist sie wenigstens frisch.

  • 05.01.09 - 15:51 Uhr

    von: Frittenfee

    Hallo Trnd Team,
    ich habe die pizzen mit meinen freunden und bekannten getestet, alle waren begeistert. der rand sooooooooooooo schön knusprig, (könnte vielleicht noch käse drin sein), aber hat super geschmeckt. die tk-pizzen sind einfach super. ich mag die 4käse pizza, die hawaii, die hackfleisch und die thunfisch am liebsten. auch der preis ist ganz angenehm, sodaß sich manche nun für die “ofenfrische” entschieden haben. das der teig nicht vorgebacken ist, fanden wir alle gut. selbst meine enkeltochter hat den rand gegessen, sonst wirft sie diesen immer weg.
    also rundum zufrieden, heißt es jetzt bei pizzen “nur die ofenfrische.”

    mfg Frittenfee

  • 05.01.09 - 15:58 Uhr

    von: beautyislife

    ich finde den teig knusprig und gut,aber man muss wirklich aufpassen das die pizza auf den punkt ist,weil auch nur ein wenig zu dunkel ist dann wiederum zu knackig:)….mag am liebsten die sorten vier käse, und morzarella pesto!liebe grüße

  • 05.01.09 - 18:00 Uhr

    von: realivy

    der teig ist weich und lecker, so dass ich auch den rand gegessen habe. da gehts mir wie der enkeltochter von frittenfee ;)
    im übrigen gings auch allen anderen so, die im Auftrag schlemmen durften und künftig schlemmen werden.

  • 05.01.09 - 18:32 Uhr

    von: Angelita

    ich finde den teig und auch den rand absolut lecker!!! liegt wohl auch daran, daß ich kein fan von dünnem und / oder knusprigem pizzaboden und rand bin. die ofenfrische hat mich absolut überzeugt

  • 05.01.09 - 20:29 Uhr

    von: ScratchDee03

    Der Teig ist Klasse.

    Die erste Sensation des Teiges sieht man bereits im Ofen, nämlich dann wenn der Teig aufgeht. Die zweite folgt aber zugleich, wenn man die “Die Ofenfrische” isst. Der Teig ist wirklich sehr lecker und es gibt nur wenige Pizzen (unter anderem die vom Pizzaman) die dort mithalten können.

    Also da ist echt mal was gutes auf den Markt gekommen.

  • 05.01.09 - 21:26 Uhr

    von: dasdianchen

    Ich liebe “Die Ofenfrische 4 Käse”, ich könnte sie einfach immer essen :-D

  • 05.01.09 - 21:42 Uhr

    von: Gretel

    Also…echt lecker! Wie als hätte ich sie gerade selbst gemacht!
    Ich ess jetzt nur noch die Ofenfrische und das beste daran, die ist viel schneller fertig! :-)

  • 05.01.09 - 22:19 Uhr

    von: Carianna

    Ich finde den Teig auch lecker, leider passiert es ab und zu, dass der unterschiedlich hochbäckt und an den dünnen Stellen einfach zu cross ist.

  • 05.01.09 - 22:34 Uhr

    von: Ninamaus

    Der Pizzateig ist der Beste, den ich je bei TK-Pizzen hatte!

  • 05.01.09 - 22:40 Uhr

    von: sjungmann

    Ich finde dem Teig auch super lecker. Er ist nicht zu dick und nicht zu dünn. Allerdings finde ich den Rand bei einigen Pizzen zu breit. Nicht, dass der Rand nicht schmeckt, aber mit Belag ist er eben noch besser.

  • 05.01.09 - 23:17 Uhr

    von: Lythanne

    Ich finde den Teig für eine TK Pizza optimal lecker und nicht so arg trocken wie das sonst oft der Fall ist.

  • 05.01.09 - 23:21 Uhr

    von: steffi1972

    Ich bin auch von dem Teig überzeugt. er ist total lecker, luftig und nicht so trocken wie bei vielen anderen Pizzen. Der Teig ist ein Hauptgrund dafür, dass “Die Ofenfrische” im Laufe der letzten Wochen zu meiner Lieblingspizza avanciert ist.

  • 05.01.09 - 23:26 Uhr

    von: ZwergenBasar

    Wir machen uns beim Essen meist noch Kerzen an und fühlen uns “wie beim Italiener um die Ecke” ! Einfach nur genial die Pizzen, selbst die schärferen Sorten kann man gut essen. und der Teig ist bis zum letzten Krümel oberlecker und knusprig…

  • 06.01.09 - 00:36 Uhr

    von: Hasj van de Maand

    Der Teig ist ganz wunderbar und sucht- auf dem Tiefkühlsektor- seinesgleichen. Besonders interessant: eine (vielleicht) versehentlich 45 Minuten lang gebackene Ofenfrische wird im Gegensatz zu herkömmlicher Pizza nicht zum Zwieback sondern lediglich besonders knusprig und nimmt eine dunklere Farbe an, etwa mit der eines Mischbrotes zu vergleichen. Und sie schmeckt sehr gut…

  • 06.01.09 - 07:39 Uhr

    von: sunny_80

    Also normalerweise mag ich Pizzen mit dünnerem Teig am liebsten. Ich finde es nicht so lecker, wenn der Teig 5 x so dick ist wie der Belag. Bei der Ofenfrischen allerdings ist der Teig wirklich perfekt und hat mich überzeugt!

  • 06.01.09 - 09:08 Uhr

    von: free

    Auch wenn’s mir ein bisschen unangenehm ist, muss ich doch leider zugeben, dass ich auch ab und zu mal den Rand von einer normalen TK-Pizza überlasse, weil er einfach zu scheiße schmeckt… aber bei der Ofenfrischen freue ich mich echt, wie lecker der ist. Ich habe mir die früher eigentlich selten gekauft, weil ich sie zu teuer fand, aber seit dem Projekt habe ich mir eigentlich nur noch die Ofenfrische geholt und keine andere mehr!

  • 06.01.09 - 09:30 Uhr

    von: lulatsch

    Bei mir ist sonst auch immer der Rand übrig geblieben aber der Pizza ist er einfach ein Genuß. Wirklich wie ein Stückchen warmes Brot. Sehr Lecker.

  • 06.01.09 - 10:51 Uhr

    von: Aybag

    Ich kann dem obigen Bericht voll und ganz zustimmen. Der Teig ist einmalig und schmeckt einfach lecker. Da bleibt nichts über.

  • 06.01.09 - 12:51 Uhr

    von: Tiri

    Hallo! Auch ich kann nur zustimmen! Der Teig ist super lecker, luftig und geht immer schön hoch! Selbst kalt hat er uns immer noch super geschmeckt :)

  • 06.01.09 - 14:25 Uhr

    von: hardman

    Der Teig ist schön locker und nicht so trocken, wie bei mancher Pizza. Dadurch, dass er schön aufgeht, ist er auch nicht so geschmacklos, wie die harten Brocken von anderen TK-Pizzas.

  • 06.01.09 - 14:29 Uhr

    von: PrinCeZZ

    Ich finde den Rand ein bißchen zuviel mag den sowieso nie…
    Aber sogar ich muss sagen das er besser ist als sonst.

  • 06.01.09 - 17:43 Uhr

    von: rafiki

    Ich finde den Teig sehr geil!
    Man muss halt aufpassen, dass die Pizza nicht zu lange im Ofen ist, denn wenn man die Temperatur auf volles Rohr stellt, ist sie auch schnell mehr als knusprig. Aber wenn man die Ofenfrische dann im richtigen Moment rausholt… delux! Dann gefällt sie mir richtig gut und auch der Rand ist dann SEHR genießbar!

    Mir ist aber auch aufgefallen, dass der Belag oft sehr rutschig auf dem Teig liegt. Beim Schneiden hatten wir öfters jede Menge TEig am Pizzaroller oder am Messer kleben bzw. ist beim Schneiden verrutscht.

  • 06.01.09 - 21:48 Uhr

    von: alles.erfunden

    es gibt ja schon so eine alternativen mit z.b. käsefüllung o.ä. aber das ist dann meißtens eh zuviel. bei der offenfrische finde ich jedoch, dass ein gutes verhältniss zwischen teig und volumen gefunden wurde! auch wenn ich nun beim pizza kauf öfters zur offenffrische reifen werde, wird es auch immer eine wagner steinoffenpizza im tiefkühlschrank geben

  • 06.01.09 - 22:39 Uhr

    von: Lotus

    Habe eigendlich Pizza nur im Notfall gegessen, da mir der Teig als Feinschmecker einfach zu trocken ist und selbst der Belag mich nicht reizen konnte.
    Mit der Ofenfrischen habt ihr mich überzeugt, jetzt gibt es selbst bei mir in der Tiefkühltruhe Pizza.
    Hatte sie mir vor dem Projekt eigendlich nur mal gekauft, weil sie gerade im Angebot war und ich kaum zeit hatte zu kochen.
    Seit dem esse ich gerne Pizza, sogar den Rand, den ich sonst immer gemieden habe und meine Freunde, Bekannten und Verwandten, sogar viele Kunden hat der geschmack überzeugt.
    Vielen Dank für das tolle Projekt.

  • 06.01.09 - 23:07 Uhr

    von: clara1201

    Also die Offenfrische an sich hat mich und meine Freunde schon überzeugt besonders lecker war dieser super dünne knusprige Boden aber der Rand blieb immer auf den Tellern übrig und auf Nachfrage wurde geantwortet zu dick und viel zu trocken das finde ich auch ,ich esse den Rand nicht mit ich würde mir wünschen der Belag würde etwas mehr bis zum Rand gehen und er wäre nicht so dick,sicher er richt beim backen total lecker aber essen mögen wir ihn trotzdem nicht,aber zum Glück ist das ja Geschmackssache
    trotzdem vielen Dank für diese leckere TK-Pizza und das Projekt

  • 07.01.09 - 07:52 Uhr

    von: Blondysusi

    Wir haben 10 Pizzen getestet und wir sind begeistert. Der Unterschied zu anderen ist deutlich! Haben mal eine herkömmliche TK-Pizza und eine Ofenfrische zusammen auf dem Tisch gehabt…wer hat wohl absolut überzeugt? ……. DIE OFENFRISCHE!!!
    Der Teig bei der Ofenfrischen ist knusprig, hat genau die richtige Dicke und es schmeckt sogar der Rand! Wir haben häufig eine Soße Ketschup oder Majo zum Dippen für den Rand genommen. Dann ist er nicht so trocken. Es blieb nie was übrig von der Pizza!!!

  • 07.01.09 - 11:57 Uhr

    von: Stuz

    Ich finde den Teig ebenfalls toll. Ich liebe Pizzateig, daher sind mir die meisten Tiefkühlpizzen etwas zu dünn was den Teig angeht. Ausserdem ist der meistens etwas zu dunkel wenn die Pizza letztlich fertig ist. Und auch viel zu trocken. Aber bei der Ofenfrischen ist der Teig einmalig gut. Mit dem Belag könnte man noch das eine oder andere verbessern. Aber darum geht es ja nur nebensächlich.

  • 07.01.09 - 12:12 Uhr

    von: Xanderiel

    Der Pizzateig ist einfach super! Viel knackiger als sonst jedenfalls!
    Frohes Neues!

  • 07.01.09 - 13:17 Uhr

    von: flopa

    Ich esse meistens den Pizzarand gar nicht mit, so auch bei der Ofenfrischen. Hier fällt mir negativ auf, dass der Rand ziemlich breit ist… :-(
    Dafür, dass es der Rand ist, ist er zwar relativ lecker, aber ich mag den Rand generell bei Pizzen nicht so wirklich ;)

  • 07.01.09 - 13:51 Uhr

    von: medionhusky

    Auch bei uns waren alle begeistert von der Ofenfrischen.
    Der Teig ist locker, nicht so hart und zähe, wie oft bei anderen Tiefkühlpizzas, einfach lecker.
    Allerdings ist mir aufgefallen, dass der Rand manchmal ungleichmäßig breit ist, etwas weniger Rand wäre nicht schlecht.

  • 07.01.09 - 14:11 Uhr

    von: hanchen

    jap, sooooo lecker! Ich ess nie wieder was anderes ;-)

  • 07.01.09 - 19:07 Uhr

    von: cinas

    hi! also ich bin absolut begeisert von der pizza! ich war zuvor kein freund von tiefkühlpizzen, aber ich bin echt begeistert! danke Dr. Oetker!

  • 07.01.09 - 19:50 Uhr

    von: life4rent

    Ich kann nur sagen: “LECKER”! War selbst auch nie ein großer Freund von Tiefkühlpizzen und wenn dann gab es wirklich nur die Billigversion, die man selbst noch etwas aufpeppen musste. Aber: “Die Ofenfrische” hat mich überzeugt… :o )

  • 07.01.09 - 20:43 Uhr

    von: uwe_maxus

    die ofenfrische ist einfach nur lecker!!!!!!!!!!
    lg

  • 07.01.09 - 21:08 Uhr

    von: dorschfaenger

    Der Teig ist frischer als bei den normalen Billigpizzen. Macht aber auch schneller satt ;-(
    super!!!

  • 08.01.09 - 12:26 Uhr

    von: Graupe

    Auch ich kann mich dem oberen Bericht anschließen, meine Familie und meine Freunde essen bei dieser Pizza den Rand mit was nicht bei anderen Pizzas üblich ist. Der gesammte Pizzateig schmeckt leckerer als bei anderen Anbietern. super lecker !!!!!

  • 08.01.09 - 14:09 Uhr

    von: Tüffi

    ich war von dieser pizza auch mehr als beeindruckt,weil alles genauso ist, wie es sein muss :D

  • 08.01.09 - 15:15 Uhr

    von: Wonnepunkt

    super leckerer pizzateig, schmeckt deutlich besser, als vorgebackene Pizzen

  • 08.01.09 - 18:13 Uhr

    von: Anapurna

    eine super leckere Pizza, der Teig ist knusprig und zugleich ist die Pizza saftig. schmeckt fast wie beim Italiener und geht ratz fatz.
    Bei den Belägen hätte ich gerne noch etwas mehr vegetarische Sachen, aber ansonsten bin ich total überzeugt.

  • 09.01.09 - 18:28 Uhr

    von: vonny2411

    ich kenne die ofenfrische schon einige jahre, ich finde die neuen sorten sehr gut und voll lecker. der teig bzw der rand ist mir bei egal welcher pizza sehr wichtig. ich fide bei der ofenfrischen ist es genau so wie es sein sollte :-)

  • 09.01.09 - 23:33 Uhr

    von: Samira_82

    Der Rand ist unschlagbar, locker leicht fluffig nicht trocken……….
    …..mmmhhhhh……..

  • 10.01.09 - 11:05 Uhr

    von: Baerchen78

    Ich finde den Rand auch super lecker, eben weil er so schön hoch geht und knusprig, aber relativ weich bleibt. Bei frischen Pizzen habe ich als Kind immer den Rand zuerst gegessen, da bin ich jetzt fast wieder rein zurückgefallen :-)

    Meiner Tochter hat er auch besser geschmeckt als die eigentliche Pizza. ;-)

  • 10.01.09 - 13:34 Uhr

    von: storemaster

    Ich kann mich nur anschließen – auch wenn der Belag nicht jedermanns Fall war (gerade bei “Bacon” und “Hawaii”), der rand wurde immer gegessen und es hat sich auch immer jemand angeboten, “aso wenn du den nicht mehr willst, ich nehm’ ihn gerne …”

    Deswegen bleibt als Fazit: Der Rand gehört mit zum Aushängeschild der “ofenfrischen”, der Belag sticht oft nicht heraus, das kann Wagner oder andere Dr. Oetker-Pizzen besser (z.B: der Schinken auf der Hawaii – er schmeckt dick und alt)

    Nicht das ein falsches Bild entsteht: Ich habe die “ofenfrische” vor dem Test hier gekauft und werde sie auch weiterhin kaufen

  • 10.01.09 - 16:29 Uhr

    von: Bybi

    Meinen Testessern und mir hat der Pizza-Teig immer super geschmeckt: ist so schön locker und weich. Wenn man die Zubereitung genau einhält ist das Ergebnis optimal. Schade nur, wenn man keine Tiefkühltruhe hat oder der Weg vom Supermarkt nach Hause zu lange ist und die Pizza antaut, dann kann der Teig nicht optimal aufgebacken werden … Bei den momentanen Temperaturen jedoch kann nichts schiefgehen ….
    Man kann eben nicht alle Fliegen mit einer Klappe schlagen. Dr. Oetker Ofenfrische Tiefkühlpizza hat den besten Pizzateig!

  • 11.01.09 - 14:37 Uhr

    von: RaymaN

    Der Teig ist das beste an der Pizza. Der schmeckt so frisch als würde die Pizza vom Italiener um die Ecke kommen.

  • 13.01.09 - 09:39 Uhr

    von: ZMP1978

    Ich finde den Teig auch gut. Das einzige Manko ist, dass er manchmal unterschiedlich stark hochbackt und so riesige komische “Blasen” bildet – vielleicht liegt das aber auch an meinem Backofen. Ansonsten finde ich die Idee, etwas Käse in den Rand zu geben, super, dann wirds noch etwas interessanter :o )

  • 13.01.09 - 16:23 Uhr

    von: jentsje

    Gestern haben wir unsere Lieblingspizza von Dr. Oetker wieder gegessen.
    Natürlich die Ofenfrische und zwar die mit Thunfisch.
    So wie immer hat er köstlich geschmeckt.
    Das Teig ist einfach Super.
    Bei uns kommt keine andere Pizza mehr ins Haus!!!!!

  • 15.01.09 - 19:32 Uhr

    von: hawone

    Vielleicht sollte man ja für Leute wie snupdog eine (fast !) belaglose Variante anbieten. ich glaube mit einer guten Kruste (erreicbar durch ein wenig Öl und Salz) und evtl. etwas Rosmarin, so wie die Facaccia, die ich intalien schon öfters zum Mitnehmen gekauft habe, würde die sicher Abnehmer finden.

  • 20.01.09 - 16:44 Uhr

    von: ara317

    Ich finde den Teig klasse und der Rand ist auch total lecker. Mit den Fingern gegessen und dann in Kräuterbutter. Das ist wie die Pizzabrötchen beim Italiener um die Ecke

  • 06.01.11 - 14:34 Uhr

    von: Quengel88

    also meiner meinung nach ist die ofenfrische die leckerste tk pizza… egal welche sorte…. es gibt einfach nichts vergleichbares….