Der trnd Projektblog: Hier gibt's die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt zu Die Ofenfrische.

Die Ofenfrische

21.11.08 - 18:08 Uhr

von: Messina

Wie kam “Die Ofenfrische” bei Euren Kollegen an?

trnd-Partnerin scam hat “Die Ofenfrische“mit ihren Kollegen getestet.

@all: Habt Ihr Euren Kollegen schon “Die Ofenfrische” angeboten? Wenn ja, wie hat sie ihnen geschmeckt? Schreibt einen Kommentar!

Also, heute bin ich los und habe mehrere Ofenfrische Pizzas geholt und sie meinen Arbeitskollegen vorgeführt. Sehr gut angekommen ist die Pizza Pepperoni Salami. Die hat einfach super Pepp und schmeckt richtig lecker. Die Speciale war für einige auch sehr gut, aber vom Geschmack her eher etwas fad.Wir hatten zwar einige Probleme 4 bis 5 Pizzen auf einmal im Backofen zu backen, aber es hat doch funktioniert.Das tolle an den Pizzen ist, das man (wenn man mehrere gleichzeitig im Ofen hat) nicht austauschen muss. Die werden alle!!! gleichzeitig fertig. Super!Nun ja, meine Kollegen haben fleißig den Fragebogen ausgefüllt und haben sich tierisch über das tolle Werbemittel gefreut. Sind fast alle weg!!!
Werde in den nächsten Tagen mit Freunden die restlichen Pizzas ausprobieren. [...] Fazit: Meine Leute sind begeistert und ich soll euch in deren Namen einmal DANKE sagen….!

@scam: Vielen Dank, dass Du “Die Ofenfrische” Deinen Kollegen vorgestellt hast!:-)

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 21.11.08 - 18:17 Uhr

    von: yassi.p

    Ich habe gestern meine Kollegen auf eine Pizza-Mittagspause eingeladen. Auch sie waren alle begeistert. Am besten kam, glaub ich, Schinken & Ananas an. Ich denke, das war bestimmt nicht das letzte Mal, dass es bei uns “Die Ofenfrische” zum Mittag gab. :-)

    LG yassi.p

  • 21.11.08 - 19:43 Uhr

    von: HarryBoBear

    Ich hab heute Mittag erst die letzte Pizza gegessen, und zwar eine halbe Diavolo und eine halbe Speciale. Beide waren sehr lecker und ich verliebe mich jedes mal aufs neue in den knusprigen Boden :)
    Morgen werde ich mir mal die BBQ Pizza vom Edeka kaufen, da es die bei Rewe nicht gab. :\

  • 21.11.08 - 19:48 Uhr

    von: Anna2006

    hab heute mit meinen eltern bacon, thunfisch und 4-käse getestet. sehr sehr lecker.
    wirds bestimmt bald mal wieder geben.
    und mit meinen mädels steht auch noch ein abend mit der ofenfrischen an. kanns kaum erwarten :-)

  • 21.11.08 - 21:01 Uhr

    von: Muddi100

    Habe gerade auch mit unseren Freunden die Pizzen probiert,wir hatten Salami,pesto,Annanas-Schinken.
    Und alle waren begeistert,die Pizza schmeckt wie selbst gemacht…
    Alle sind der überzeugung DIE giebts jetzt öfter,ma gucken was die anderen morgen sagen
    :)

  • 22.11.08 - 12:29 Uhr

    von: Cooalis

    Wie bekommt ihr es hin mehrere Pizzen auf einmal zu backen? Ich hab es gestern mal mit zwei probiert und es ist jämmerlich gescheitert. Eine war unten schon fast schwarz und die andere noch nicht ganz fertig…
    Welche Einstellungen nutzt ihr? Heißluft oder Ober-/Unterhitze?

  • 22.11.08 - 12:35 Uhr

    von: weihnachtsenglein

    Bei uns gab’s gestern Mittag Pepperoni Salami Pizzen. Und ich muss sagen: die haben wirklich spitze geschmeckt. Diesmal sind auch beide gleich schön aufgegangen, da ich nicht mehr die empfohlene “ober und unterhitze” sondern Heißluft genommen habe.
    Die leichte schärfe ist hervorragend und der Bodern schmeckt besser als bei jeder anderen TK Pizza. Komisch, dass wir beide das erst bei dieser so geschmeckt habe. Muss wohl an der Sorte liegen.

    Heute Abend wird mit Freunden geschlemmt und der Umfragenblock ausgefüllt. Ich habe aber auch schon einige Bekannte angerufen und “interviewt”. Macht richtig spaß, besonders, wenn man als “Experte” die ganzen Hintergrundinfos erzählen kann:-)
    Heut abend werde ich mich als Pizzabäcker verkleiden und ausführlich erzählen, wie die Pizza hergestellt wurde…..bin mal gespannt wie das ankommt!

  • 22.11.08 - 12:37 Uhr

    von: weihnachtsenglein

    Ach und ich hab noch ne Frage: wenn ich 6 pizzen für 2,19€ und 5 für 2,39 € gekauft und somit insgesamt 25,09€ ausgegeben habe, bekomme ich dann 25€ oder den Preis von nur 10 Pizzen erstattet???

  • 22.11.08 - 13:00 Uhr

    von: Faithindarkness

    Gestern Abend, hab ich meinen Feunden beim Filme-Abend die Ofenfrische serviert und allen hat es sehr gut geschmeckt (und das obwohl sogar ein Vegetarier dabei war). Heute Nachmittag kauf ich dann die nächsten Pizzen und heut Abend wird dann mit der Family gegessen.
    Die Sorte die bei meinen Freunden am besten angekommen ist, war glaub ich die Diavolo, wobei die Geschmäker sich sehr unterschieden haben ;)
    Ich denke in Zukunft wirds wohl öfter mal Die Ofenfrische zum Abendessen oder einfach als Snack zwischendurch geben ;)

  • 22.11.08 - 15:40 Uhr

    von: sebbo

    @Cooalis
    ich hatte dasselbe Problem. Im Flyer stand ja drin, unbedingt mit Ober-/Unterhitze backen. Bei mehreren Pizzen im Backofen ist das jedoch fatal. Führt genau zu deinem beschriebenen Problem.
    Ich backe mehrere Pizzen immer ganz gerne bei Umluft. Da bekommen alle Pizzen eine schöne Farbe und gehen auch auf.

  • 22.11.08 - 18:41 Uhr

    von: Scheuchen

    Habe gerade meinen ersten Test der Ofenfrischen hinter mich gebracht :-) ) Mann oh mann baucht ist aber mächtig voll, also satt wird man schon mal !! Wir hatten ähnliche Probleme wie alle unterschiedliche Sorten zu finden. 3 an der Zahl waren es in meinem Umfeld :-( (
    Ich habe auch zwei auf einmal im Ofen gehabt mit Umluft ok aber die Obere hätte noch so paar Minütchen gebraucht, wird beim nächsten Test auch gemacht. Rand geht super auf , doch in der Mitte … naja könnte perfekter sein.
    Generell finde ich die Ofenfrische geschmacklich schon prima und freu mich bei diesem Projekt dabei zu sein. Danke an TRND das dies tolle Gourmeterlebnis kostenfrei möglich ist !!

  • 22.11.08 - 19:47 Uhr

    von: webnelia

    Hallo ihr Lieben,
    Habe meinen Eltern von dem Projekt erzählt und natürlich von meinen ersten positiven Gourmeterlebnissen. Und als meine Mutti so ein “ohh”-Gesicht gezogen hat, habe ich meine ganze Familie zum Pizzaessen eingeladen. Da sie gegen 13 Uhr zum Mittag kommen wollten, meinte ich, dass ich gegen halb eins die Pizzen kaufe gehe. 14 Minuten im Ofen und dann stehen sie pünktlich auf dem Tisch. Als ich aber das erzählte, stimmte meine Mutti dagegen. Die muss doch erst auftauen und BESTIMMT ne halbe Stunde im Ofen bleiben. Da habe ich sie ersteinmal aufgeklärt und gesagt, dass sie auf keinen Fall auftauen darf. Wie Mütter manchmal so sind, wollte sie mir das nicht glauben. Selbst wenn sie es auf der Verpackung gelesen hätte, würde sie mir keinen Glauben schenken. Schließlich habe ich sie Mittags überraschen können. “Und der Teig, der schmeckt so locker und selbstgemacht”, sagte meine Mutter. Die muss ich auch mal kaufen, besser als die Wagner, meinte sie. Die ist immer so trocken.
    Insgesamt gab es 6 verschiedene Sorten. Das hat vor allem meinem Vater gefallen. Für jeden Geschmack war etwas dabei. Habe aber immer nur 2 Pizzen auf ein Blech bekommen und die ragten ein wenig über das Blech hinaus. Das hat allerdings der Pizza nichts ausgemacht ;-) Und nachdem wir die 2 verdrückt hatten, klingelte die Eieruhr und wir konnten die nächsten aus dem Backofen holen. Lecker, wie das geduftet hat, vor allem die Mozzarella Pesto. Insgesamt waren alle sehr beeindruckt und haben auch gleich ihre Meinung abgegeben. Die Überzeugung kam hier schlussendlich wirklich durch das Produkt. Einfach super, meine Familie ist glücklich und satt nach hause gefahren. Tja, das kann also die Gute Ofenfrische von Dr.Oetker

  • 22.11.08 - 23:26 Uhr

    von: Baertram

    “Gourmeterlebnis”… Jetzt übertreibt mal nicht, Leute. Es ist und bleibt eine schnöde TK-Pizza.

  • 22.11.08 - 23:44 Uhr

    von: stern84

    Habe gestern meine familie zu einer pizza eingeladen. Wir waren alle sehr begeistert vom geschmack, wie selbst gebacken hat die pizza geschmeckt einfach empfehlenswert. Ein kleines Problem war nur, dass die Ofenfrische nicht in jedem Supermarkt zu finden ist.
    Fazit: Leckere aber schwer zu findende Pizza.

  • 23.11.08 - 13:27 Uhr

    von: captainnelson

    Insgesamt kamen die Pizzen bisher bei meinen Leute echt gut an (bis auf Bacon-Barbecue).
    Besonders das Krosse, Knusprige wurde positiv hervorgehoben.

    Bei mir im Supermarkt wurde übrigen Bacon-Barbecue schon gegen Bacon ausgetauscht –> sehr waise Entscheidung!

    Lasst es Euch schmecken ;-)

  • 23.11.08 - 13:27 Uhr

    von: Alucardchen

    Mein Problem beim backen: Unterste Stufe und dann Ober-Unterhitze auf “volle pulle” hm…. :( die erste Pizza musste ich vorm schwarzwerden retten. So verbrennt der Boden ziemlich schnell. Ich schiebe die Pizza lieber ganz entspannt auf mittlere Schiene rein und dann aber tortzdem “voll Power”….

    :-)

  • 23.11.08 - 14:02 Uhr

    von: Baerli

    Die Ofenfrische wird von der ganzen Familie sehr sehr gerne gegessen. Wir haben unsere Favoriten bei der Schinken-Ananas, Thunfisch und Salami. Besonders der Rand wird immer so schön fluffig, dick, einfach lecker.
    Da wir einen Umluftbackofen haben, können wir auch immer die ganze Familie gleichzeitig versorgen. Der Backofen hat mehrere Möglichkeiten, die Pizzen in verschiedenen Einschubhöhen gleichzeitig zu backen. Ich als Mutter muss immer dafür sorgen, dass genug Vorrat an Ofenfrischer Pizza im Tiefkühlschrank da ist.

  • 23.11.08 - 14:14 Uhr

    von: pixelprinzessin

    @captainnelson: also cih sitz gerade da und esse eine Bacon-Barbecue… Ich finde die echt lecker!!

    lg

  • 23.11.08 - 15:13 Uhr

    von: captainnelson

    @pixelprinzessin: zum Glück sind die Geschmäcker verschieden, sonst wäre es ja auch langweilig ;-)

    Aber dann solltest Du Dir jetzt schnell noch einen Vorrat Bacon-Barbecue zulegen, bevor auch Dein Supermarkt auf Bacon umsteigt…

  • 23.11.08 - 16:17 Uhr

    von: Harry68

    Hatten Samstag Abend extra n paar Freunde zum Pizzaessen eingeladen.
    Die haben natürlich nicht nein gesagt :)
    Wir hatten folgende Pizzen gemacht:
    Salami, Thunfisch, Diavolo, Schinken-Ananas und Peperoni-Hackfleisch.
    Das erdte was mir aufgefallen ist, war der Rand der Pizza.
    Der schmeckt ja Spitze *g
    Nicht so “hohl” und “knusprig” wie bei anderen .
    Wir hatten auch von unseren Freunden nur Positives gehört.
    Das einzige was mir nicht so gefallen hat, war die Pizza Diavolo. Für mich ist scharf was anderes. :)

  • 23.11.08 - 17:59 Uhr

    von: maryam.1

    Wir hatten auch mal wieder ein Pizzabend, mein diesmal mit meinem Mann, der war begeistert von der Mozzarella-Pesto, die find ich auch am besten. Ich backe Pizza nie mit Umluft, da ich finde, sie irgendwie etwas trocken wird,

  • 23.11.08 - 18:27 Uhr

    von: Ostsee

    Unseren ersten Pizzaabend haben wir auch hinter uns.Wir hatten das gleiche Problem beim backen.Zwei Pizzen haben wir zusammen gebacken.Meinen Gästen haben die Pizzen alle gut geschmeckt.Ich habe die Pizzen aufgeschnitten und jeder konnte sich auswählen.Selbst der knusprige Rand wurde von allen gegessen.Die ofenfrische kannte noch keiner von meinen Gästen.Die einstimmige Meinung:schmeckt besser als vorgebackene Pizza.

  • 23.11.08 - 18:53 Uhr

    von: phab

    Auch unser Pizza-Tag ist vorbei, soeben habe ich meinen Bericht eingeschickt. Im Großen und Ganzen stimmt das Resümee überein :-)

  • 23.11.08 - 19:27 Uhr

    von: Astai

    Hallo!!!
    Habe gestern und heute mit meiner Familie zwei Pizza-abende gemacht und dabei kam folgendes Fazit herraus: Getestet haben wir erstmal die an die wir gut herran gekommen sind, also Pepperoni-Salami, Speciale, Vier-Käse und Diavolo.Die Pizzen waren sehr gut, allerdings kann man für alle das gleiche sagen, nämlich der Rand backt sehr schön hoch aber die Mitte leider so gut wie garnicht!!!
    Pepperoni-Salami ist super angekommen und wurde nur gelobt, Speciale schmeckte gut nur leider etwas fad und die Champignons waren zu wässrig, Vier- Käse ist auch super lecker , nur haben wir übereinstimmend gesagt , dass der Tomatengeschmack über den Käsegeschmack dominiert und der Käsegeschmack daher nicht richtig zur Geltung kommt. Die Diavolo ist aber wieder super angekommen und und wir waren alle hinterher super satt!!! Vielen Dank dafür!!

  • 23.11.08 - 19:38 Uhr

    von: Lino83

    Finde die Ofenfrische einfach nur super lecker, besonders der Rand ist schön luftig gebacken. Haben schon drei Sorten ( Mozzarella-Pesto, Vier Käse und Speciale ) getestet.
    Der Rest wird in Kürze auch getestet :-)

  • 23.11.08 - 20:11 Uhr

    von: Snengl

    Ich werde am kommenden Samstag auch einen Pizzaabend mit ein paar meiner Freunde veranstallten. Werde auch ein Beitrag schreiben, wie es gelaufen ist ;-)

    Viele Grüße Basti

  • 23.11.08 - 20:21 Uhr

    von: annakaaaa

    Wir haben gestern in der WG einen MEGA-Pizza-Abend gemacht. Wir haben gleich alle 10 Pizzen verkostet. Der Rand war super und alle waren begeistert allerdings gab es ein großes Nachwürzbedürfnis. Überall fehlte Salz und Pfeffer…Ebenso ist uns aufgefallen, dass bei der 4-Käse Pizza die Soße sehr süß ist, auf dem Karton haben wir dann nachgeforscht, dass die Pizza Glukose-Sirup und Karamell enthält!! ;-)
    Ansonsten ein lustiger sehr sättigender Abend :)

    Viele Grüße Anna

  • 23.11.08 - 20:27 Uhr

    von: hasenkopp

    das backen fand unter den empfohlenen bedingungen statt, die temperatur wurde gem. den richtlinien eingehalten und im medium zur kontrolle gemessen, nach dem 3ten takten des garberätes(backofen) wurde das gargut in den backraum eingeführt, die zu dem zeitpunkt akute temperatur im back/garraum betrug 256C° bei einer solltemperatur von 250 C°,
    die zunächst auffalllende starke einseitige bräunung verlief dann weitgehended gleichmässig, obgleich der garprozess nach 8 minuten optimal gewesen wäre, nach 13 minuten war die pizza weitgehend durchgebräunt, die salami und der käse wiesen verkrustungen auf, die eher an einen kohleofen erinnerten.
    FAZIT: nicht mehr wirklich geniessbar, der teig bitter(durch verkrusstung)der belag salzig…

    der selbe test nach 8 minuten:
    FAZIT:
    allgemein ist der teig der pizza recht ausgewogen, locker aber dennoch in der mitte zulaufend zu stark feuchtigkeitslastig,
    von leichtigkeit keine spur, das ganze wirkt schwer und sehr magenfüllend, der geschmack der pizza würde ich als gut bis sehr gut für eine tk-pizza bezeichnen. es ist und bleibt eben eine tk -pizza, der vergleich zur frischen, im steinofen hergestellten ist auch nicht angebracht, da schon allein die zutaten für ein tk -produkt anders sein müssen..
    wünschenswert wäre eine einfache “OFENFRISCHE” nur mit tomate und käse, ich glaube hier würde der geschmack doch recht neutral bleiben und der endverbraucher hätte einen schönen gestaltungsraum für eigene kreationen;-)..wobei der preis ruhig unverändert bleiben könnte!
    nächste woche sind die gäste mit ihren kleinen gourmet-zungen dran:-), mal sehen was die so zu dem belegten teigfladen sagen;-)

  • 24.11.08 - 00:25 Uhr

    von: leipzigvet

    Hier im Thread wurde ja schon auf den, zumindest auf der Packung ersichtlichen Unterschied von Bacon und Bacon BBQ hingewiesen. Aber gibt es da wirklich einen Unterschied im Belag / Geschmack?
    Ich hatte bisher immer von Bacon BBQ gesprochen, da ich das hier in der Liste der versch. Sorten so gelesen hatte. Als ich jetzt nachgeschaut habe, welche Pizza wir probiert haben, stellte ich fest, dass es da auf der Packung wirklich nur noch Bacon hieß. Aber die BBQ Sauce ist doch trotzdem noch drauf?!
    Uns war diese Sorte nämlich viel zu süß, wir haben das rauchige Aroma einer echten BBQ Sauce vermisst, stattdessen ist da viel zu viel Zucker drin. Insofern frage ich mich, ob es wirklich einen Unterschied zwischen Bacon und Bacon BBQ gibt???

  • 24.11.08 - 10:14 Uhr

    von: Messina

    @weihnachtsenglein: du bekommst 25 Euro erstattet.

  • 24.11.08 - 10:18 Uhr

    von: kadd

    Ich habe am Wochenende mit meinem Freund zwei Ofenfrische getestet. Es gab “Bacon BBQ” und “Mozarella Pesto”. Das Backen von 2 Pizzen hat gut geklappt, Backzeit war jedoch etwas länger als angegeben, aber vielleicht hatte ich nur nicht genug vorgeheizt.
    Jetzt zum Geschmack:
    Mozarella Pesto hat uns beiden gut geschmeckt, wir waren uns aber auch einig, dass sie etwas besser gewürzt sein könnte (Salz, Pfeffer)
    Bacon BBQ fand ich lecker, mein Freund fand die BBQ-Sauce etwas zu aufdringlich, aber ansonsten ok. Satt wird man meiner Meinung nach mehr, als nach einer normalen TK-Pizza mit dünnerem Boden.
    Den Teig und den Rand der Pizza finde ich richtig klasse und ich freue mich schon auf die nächsten Sorten. Bin gespannt, ob es meine Mikrowelle mit Backofenfunktion auch hinbekommt :)

  • 24.11.08 - 10:31 Uhr

    von: maffi

    Hmmm, ich habe meine neue Lieblingspizza gefunden!!!
    Die Hälfte des Vorrats ist schon aufgebraucht und am Wochenende habe ich auch meinen Mann & Kids von der Pizza überzeugen können.
    Der leckere, luftig leichte Rand – einfach super. Die Sorten Ananas/Schinken, Pepperoni/Salami, Thunfisch und Speciale haben uns schon mal überzeugt. Demnächst wird dann der Rest getestet.
    Kleines Manko: bei Ananas/Schinken war der Belag sehr ungleichmäßig verteilt.

  • 24.11.08 - 11:19 Uhr

    von: Elksche

    Die Pizza ist für TK-Pizza wirklich lecker, aber was unbedingt fehlt ist die Sorte Spinat (Die gabs doch mal, ist die nicht gut gelaufen oder warum gibts die jetzt nicht mehr?)

    Auch cool wäre eine Pizza mit 2-4 verschiedenen Belägen, also quasi wie eine Pizza Vierjahreszeiten, aber nicht mit den klassischen Vierjahreszeiten-Belägen, sondern mit anderen Kombinationen. Ansonsten schmecken alle Pizzen nämlich spätestens nach der Hälfte langweilig…

  • 24.11.08 - 12:12 Uhr

    von: KattiS

    Das Problem mit der Ober-/Unterhitze hatte ich auch als wir 2 Pizzen auf einmal backen wollten! Und dann war natürlich die eine eher von unten und die andere von oben fertig, wir haben dann halt schnell mal die Pizzen getauscht, dass es gepasst hat. Nächstes mal bei 2 pizzen wohl doch lieber auf Heißluft schalten *jetztSchlauerBin*

  • 24.11.08 - 12:21 Uhr

    von: alwa

    Morning, ich habe inzwischen die unterschiedlichsten Backmöglichkeiten getestet, meiner Familie schmeckt am besten die Variante; Heißluft und auf dem Backblech. Das heisst man kann auch mehrere Pizzen auf einmal back. Der Rand ist schön knusprig der Belag ist genau so wie er sein sollte. Habe heute morgen im Real wieder verschiedene Sorten gekauft, die sind dort im Angebot. Mein jüngster Sohn hat mit seinen Freuden schon einen Pizzatesttag geplant. Bericht folgt …ciao ciao

  • 24.11.08 - 13:08 Uhr

    von: Sushiina

    der erste Pizzatag ist vorbei und ich war nicht enttäuscht. acuh alle anderen beiden mittester haben sich sofot verliebt, verlibt in den leckern eteig und in den tollen geschmack des belages!

  • 24.11.08 - 14:12 Uhr

    von: AlonaSch

    Auch ich finde, dass es viel mehr Sorten geben sollte, wie Spinat und nur Champignons oder so.

  • 24.11.08 - 14:17 Uhr

    von: katjaluna

    Ich habe am Wochenende mit meinen SChwagern und Schwägerin und den Kindern Pizza Schinken-Käse, Pizza Thunfisch und Pizza Pepperoni-Salami gegessen. Kam wirklich sehr gut an, wir fanden Sie eigentlich alle sehr lecker. Schade, dass ich nicht wusste, daß manFOtos hochladen kann, sonst hätte ich doch gleich welche geschossen!!! Mein Mann hat gleich 2 Pizza Diavolo verdrückt, sogar mit Rand, den er sonst zur Seite legt. Mich persönlich kann man mit Pilzen jagen, ich fände Mais mal eine gute Idee auf der Pizza, des wär bestimmt auch super lecker.
    Diese Pizza ist echt super lecker, und sogar was für Pizza-Muffel!!!

  • 24.11.08 - 14:38 Uhr

    von: hilde11

    Ich habe am Wochenende mit Freunden ein Pizzaabend veranstaltet. Mit vollem Erfolg. Ich war überrascht, daß viele die Ofenfrische schon kannten.
    Die Geschmäcker waren total verschieden, sodaß es keine Probleme mit den verschiedenen Sorten gab. Aber der Favorit war die Speziale. Mein Favorit war die Bacon. Einfach traumhaft. Nur von der Pizza Mozzarella/Pesto blieb ein Stück übrig, während die Spezial und Diavolo ganz schnell leer waren. Habe die Pizzen auf einem Pizzabäckerset für mehrere Pizzen bei Umluft gebacken und das ging auch super. Der Teig ist gut aufgegangen. Nächste Woche werden wir die letzten zwei vertilgen. Freu mich schon.

  • 24.11.08 - 14:48 Uhr

    von: KrisK

    Ich hatte beim ersten Versuch nicht beachtet, dass die Pizzen nicht vorgetaut sein dürfen und sie direkt nach dem Transport (ca 15 Min) in den Herd geschoben. Folge war, dass die in der Mitte nicht richtig aufgegangen sind :( heute abend probieren wir´s nochmal, mit den Pizzen, die inzwischen im Frost waren … bin gespannt ob´s dann besser läuft und werd´s euch berichten ;)

  • 24.11.08 - 14:49 Uhr

    von: Zara80

    Mein Mann und ich haben am Wochenende die Salami und die Thunfisch Pizza ausprobiert und wir waren sehr überrascht wie gut die geschmeckt haben. Mein Mann ist eigentlich total auf die Ristorante von Dr. Oetker eingefahren, aber er hatt sich echt von der Ofenfrischen echt überzeugen lassen. Ich werde diese woche noch mit meiner Familie einen Pizzaabend veranstallten, bin mal gespannt was die so sagen. weil bei denen gibt es sonst immer selber gemachte Pizza.
    Also, weitere Berichte folgen.

  • 24.11.08 - 14:55 Uhr

    von: majok

    Ich bin heute erst mit meiner Testreihe gestartet und ich hab mich sofort ich den leckeren Rand verliebt!!!!!!!!!! Der ist so innen so luftig locker und außen so knusprig, einfach zum anbeißen!

  • 24.11.08 - 14:55 Uhr

    von: Baertram

    Als ich vor ein paar Jahren das erste mal eine “Ofenfrische” gegessen habe, habe ich sie mitsamt des Pappuntertellers gebacken. Fragt nicht, wie solch ein ungeschickter Bedienfehler passieren konnte… ich weiß es selbst nicht. Mit Pappe unter dem Backpapier wurde der Teig jedenfalls nicht gar. 8-)

    Eine Ergänzung der vegetarischen Sorten wäre in der Tat nicht schlecht. Wenn ich mal TK-Pizza esse, dann oft die “Ristaurante Vegetale”, die ich unter den vegetarischen Pizzen für besonders gelungen halte.

  • 24.11.08 - 15:11 Uhr

    von: Suburban_Kitty

    Ich habe auch schon vor etlichen Jahren, als die Ofenfrische gerade neu war diese Pizza bei meiner Tante gegessen, schon damals waren alle begeistert! Ich bin es auch heute noch.

    Die Ofenfrische gehört auch heute noch zu meinen absoluten Lieblingspizzen.

    Mein Freund ist auch begeistert von dieser Pizza und kauft sie auch sonst öfters, seine Lieblingssorte ist Peperoni Salami. Er hat sich allerdings darüber beschwert, dass die meisten Pizzen, auf denen “scharf” steht überhaupt nicht scharf sind, damit hat er meiner Meinung nach auch Recht.

    Ich finde den Preis für die Ofenfrische allerdings zu hoch, in manchen Supermärkten zahlt man für 1 schon 2,49 – 2,99! Viele schreckt der hohe Preis dieser Pizza ab, vorallem jüngere Leute/Studenten etc (kann ich aus Erfahrung sagen) die kaufen sich dann lieber einen 2-er Pack der Konkurrenz.

    Und ich würde mich auch über mehr vegetarische Sorten freuen, mir schmeckt bei der Ristorante besonders gut die Vegetale Picante . Sowas in der Ofenfrische-Version wäre auch toll.

  • 24.11.08 - 15:17 Uhr

    von: claus.ar

    Am Freitag kam ich endlich dazu, das trnd-Paket von der Packstation zu holen… und im Supermarkt am Eck die ersten zwei Test-Pizzen dazu. Speciale und Bacon. Wollte ich erst mal selber testen, bevor ich in einer größeren Runde einlade.

    Gesagt, getan. Nach Backanleitung klappt das im Gasofen ganz ordentlich, das Teil geht schön auf, und riecht gut. Teig knusprig, innen nicht zu trocken, außen am Rand schon ein bißchen dunkel, aber das stört mich nicht so. Bis hierher ganz ok.

    Der Teig schmeckte mir nicht allzu pizzatypisch, eher nach Brot, aber gar nicht schlecht. Was die Beläge angeht, kann ich die Euphorie hier im Blog nicht so ganz teilen. Die Tomatensosse war mir bei der Bacon viel zu stark gesüsst, und hat den ganzen Geschmackseindruck unangenehm dominiert. Bei der Speciale fand ich’s etwas besser, das kann aber auch an der Kombination mit den anderen Zutaten liegen. Tendenziell aber immer noch sehr süss, im Vergleich mit anderen Marken.

    Danach fühlte ich mich leicht übersättigt – die 15-20 % Mehrgewicht zu normalen TK-Pizzen waren deutlich spürbar. Also eher was für hungrige Tage.

    Werde weitere Sorten besorgen und ein paar Leute zum Probefuttern einbestellen. Mal sehen, was die so sagen. Testbericht folgt.

  • 24.11.08 - 15:21 Uhr

    von: trndas

    Da ich es nicht schaffe mehr als 2 Pizza gleichzeitig zu backen, haben wir uns mit drei Personen entschieden, unsere Lieblingspizza Peperoni-Salami gegen die Peperoni-Hackfleisch antreten zu lassen!! Ofen also auf 250 Grad Ober-Unterhitze eingestellt (lt. Anleitung von Dr.Oetker und nicht wie sonst mit Umluft!) und zwei Bleche reingeschoben. Ergebnis: Die obere Pizza ging nicht so richtig auf, dafür war sie wunderbar weich – das liebe ich. Die untere Pizza war wie aus der Werbung, aber der Boden war mir persönlich zu knusprig.
    Vergleich: Die Peperoni-Hackfleisch Pizza geht in Ordnung, aber kommt einfach nicht an die Peperoni-Salami ran!! Es gibt zwar noch einige Testkandidaten in der Kühltruhe, aber ich befürchte schon jetzt, Peperoni-Salami ist die No.1 bei den “Ofenfrischen”…

  • 24.11.08 - 16:15 Uhr

    von: Hartmann-R

    Wir haben am Wochenende mit Freunden und Bekannten eine ” Die Ofenfrische Pizza Probier Party ” gemacht! Es muss ja nicht immer Tupper sein! Nach dem Essen welches sehr geräuschvoll war z.b. mmmh, boah und lecker waren auch noch ander töne zu hören! Das Problem mit dem Boden wenn man 2 Bleche im Ofen hat ist eigentlich kein wirkliches! Der eine mag es Knusprig und der andere lieber etwas weicher! Alle Waren begeistert ! Die Dieavolo ist der absolute Hit gefolgt von 4 Käse und BBQ ! Die Fragebögen wurden nach dem verkosten mit freude ausgefüllt und alle haben sich über die kleinen Blöcke gefreud! Leider waren nach meiner Party nicht nur die Pizzen und die kleinen Blöckchen weg! Es gab auch liebhaber für die Handzettel und ganz besonders fand auch jemand die 2 Kulis! Es hat allen Spass gemacht und dafür soll ich mich im Namen aller Bedanken!!!! SUPER!!!!

  • 24.11.08 - 20:08 Uhr

    von: pondus20

    Hab gestern Abend zusammen mit meiner Freundin 2 Ofenfrische verdrückt. Nach mehr oder weniger langem überlegen vor dem Kühlregal, sollte es Diavolo und Speciale sein. Die Diavolo hat uns beide mit ihrem pikanten Aroma und der leicht scharfen Note überzeugt. Die Speciale war mir in dieser Variante allerdings zu süß, für eine eher deftige Mahlzeit. Desweiteren bemängelte meine Freundin den allzu großen Rand und hat diesen dann auch immer großzügig abgeschnitten. Ich frage mich ob es noch mehr Leuten so geht? Da es im Vergleich zu anderen Pizzen ja schon relativ viel Teig ist.

  • 24.11.08 - 21:27 Uhr

    von: Tiri

    Ich habe die Ofenfrische nun auch getestet am WE. Vom Geschmack her ist sie echt super! Was wir toll fanden sind die verschiedenen Marinaden. Es ist nicht so, dass die Speciale und die Schinken + Ananas gleich schmecken und nur anders belegt sind, sondern es schmeckt einfach ganz anders! Wir fanden auch alle den schön dicken, knusprigen Teig toll! – Was nicht so schön war: Wir hatten 2x die Speciale und beides mal hat sich in der Mitte eine Wasser-/Fettpfütze gebildet, die wir abschütten mussten :(
    Naja…schaun wir mal: Die Tage kommen andere Sorten dran – da wirds dann hoffentlich auch wieder lecker ;D

  • 24.11.08 - 21:49 Uhr

    von: Lydien

    Habe mit meinem Freund und dessen Vater ,,Die Ofenfrische” gegessen und wir waren leider nicht so begeistert. Die Barbecue war überhaupt nicht unser Geschmack und die Salami Pizza hätte auch etwas würziger sein können. Am Mittwoch testen wir aber noch ein paar andere Sorten und ich bin mal gespannt wie die schmecken ;)

  • 24.11.08 - 22:24 Uhr

    von: Carla249

    Gestern wollte ich meine Familie überraschen und ihnen mit der Pizza was gutes tun. Das ging leider jämmerlich in die Hose, da auch ich auf die Ober/unterhitze “reingefallen” bin!
    Aber wie gesagt: Durch seine Fehler lernt man!
    Schmeckte trotzdem super( auch wenns ein bisschen verkohlt war)
    besonders die Mozarella-Pesto!! Mein absoluter Favorit!!
    Sehr zu empfehlen!

  • 25.11.08 - 02:33 Uhr

    von: Yvettte

    ich habe heute bei Kaisers die Ofenfrische Thunfisch erstanden :)
    probiert wird morgen oder am WE.
    Die “Bacon” hätte ich ja noch viel lieber genommen, war aber nur noch eine aufgerissene Packung in der Truhe :(

  • 25.11.08 - 10:33 Uhr

    von: LadyPhoenix

    Ich bin mir nicht sicher ob ich diese leckere Pizza überhaupt teilen WILL.
    Für mich bis jetzt die leckerste Tiefkühlpizza die ich jemals probiert habe.
    Mein bisheriger Favorit Speciale.
    Bin schon sehr gespannt auf die restlichen 5 Sorten…
    :-)

  • 25.11.08 - 17:12 Uhr

    von: Chaostante

    Boah ich würd ja auch gerne noch ne Pizza Party machen und Freunde einladen. Ich weis allerdings nicht ob das noch was wird, weil wir im Moment nen Mega Wasserschaden in der Bude haben und Bautrockner und Luftentfeuchter im Erdgeschoss stehen haben…

    Vielleicht sollte ich einfach ne Baustellen Pizza Party machen ?

  • 25.11.08 - 20:59 Uhr

    von: Anonemus

    Ich hab heute meine ersten Pizzaabend mit drei netten Damen gehabt.

    Gegeben hats Thunfisch, Schinken-Ananas, Peperoni Salami und Speciale.

    Ich würde sagen am Besten hat die Peperoni-Salami abgeschnitten, auch wenn diese einer etwas zu scharf war.

    Am Donnerstag werden meine Kollegen in den Genuss kommen. Hoffentlich hält der Miniofen durch. ^^

  • 26.11.08 - 12:24 Uhr

    von: monetti

    Mann, die Pizza ist echt lecker, wenn man sie richtig macht (Ofen vorheizen, 250 °C und unterste Einschubleiste) :o )…

    Aber bei mir war sie nie länger als 9 Minuten im Ofen. Eher kürzer…

    Man stelle sich vor, ich schieb mir ne Pizza in den Ofen, stell meine Uhr nach der Zeit, die auf der Packung steht… wenn ich wieder komme, hab ich n Brikett ;o)

  • 26.11.08 - 18:49 Uhr

    von: talisiasoto

    Die Blöcke und Pizzaflyer sind beim meinen Kolleginnen gut angekommen, und die Umfragezettel wurde auch alle ausgefüllt. Da wir im Pausenraum keinen Backofen haben konnte ich die Ofenfrische nicht live verköstigen. Spass hats uns aber allen gemacht, wir haben viel gelacht und viel erfahren über unsere “Pizzagewohnheiten”. Jetzt weiß ich dass ich eine Kollegin hab die ohne Pizza nicht Leben kann und eine andere die sich nimmer erinnern kann wann sie das letzte Mal eine Pizza gegessen hat. Eine Kollegin konnte ich garnicht im entferntesten von der Ofenfrische überzeugen und wiederum unser “Kücken” wird ihrer Mama sagen sie soll die Ofenfrische Hawaii kaufen weil – Hawaii ja die beste Sorte ist ;-)
    So kann man auch seine Kolleginnen kennenlernen :-) )

  • 26.11.08 - 19:25 Uhr

    von: domi2805

    Hallo zusammen,

    ich muss sagen, meine 10 Rationen “Ofenfrische” waren schneller weg als ich gucken konnte. Wir haben das auf zwei Tage aufgeteilt und jeweils 5 verschiedene Sorten getestet. Im allgemeinen sind wir zu dem Entschluss gekommen, dass die Ofenfrische unsere Nummer 1 unter den Tiefkühlpizzen ist. Dicht gefolgt von einem weiteren Produkt von Dr. Oetker, der “Big American Pizza”.
    Wir hatten auf jeden Fall viel Spaß beim verzehren der Pizza und wissen nun, dass “Bacon” und “Mozarella – Pesto” nicht so der Hit sind. Dafür sind “Speciale” und “Diavolo” einfach klasse. Vor allem “Diavolo” hat mir persönlich sehr zugesagt, weil sie einfach eine Schärfe mitbringt. Andere Produkte werben immer mit “Scharf”, sind hinterher dann überhaupt nicht scharf. Ganz anders die “Diavolo”.

    Mich und meine Kumpels hat das Projekt sehr begeistert und wir haben unsere neue Lieblings – Tiefkühlpizza gefunden. Da kann ich nur sagen: ” Auf die nächste LAN – Party und weitere “Die Ofenfrische”s! ”
    Vielen Dank auch an Trnd und Dr. Oetker für dieses Projekt!

  • 27.11.08 - 13:36 Uhr

    von: Ailerin

    Hallöle,
    wir haben in den letzten 7 Tagen viele Pizzen ausprobiert und sind nach unserem Pizzaabend zu dem Ergebnis gekommen, dass die ofenfrische ihr Geld echt wert ist. Meine Freunde brahcten andere Pizzen mit und wir diskutierten endlos vor und nachteile.
    Der Teig ist einfach klasse, da waren wir uns alle einig.
    Nächste Woche gibts noch ne Kids-Party und ich bin gespannt, wie sie bei unseren Kleinen ankommt.

  • 28.11.08 - 08:23 Uhr

    von: Thomas879

    gestern hatte ich spontan Besuch und wie gut das ich jetzt einen großen Vorrat an Pizza habe (die Ofenfrische natürlich ;-) ) und wir haben uns direkt welche in den Ofen geschoben. Ich kannte sie ja bereits und mein Besuch war total begeistert von der Pizza

  • 28.11.08 - 12:48 Uhr

    von: dave88

    Habe die vergangenen Tage viel Pizza ausprobiert und auch mit Freunden geteilt. Wir sind sehr begeistert von der Frische und dem Geschmack:)

  • 30.11.08 - 10:31 Uhr

    von: gefeng85

    hab die pizzen mit zu unserer firma gebracht und ne pizza verkostung angesagt alle waren sehr begeistert….nd haben fleissig umfragen beantwortet.käse pizza hat besten abgeschnitten.bei der thuno waren sich fast aller einer meinung zu wenig thunfisch und viel zu viel zwiebeln.

  • 03.12.08 - 20:23 Uhr

    von: Namara

    Habe heute die Ofenfrische für meine jüngeren Geschwister gebacken, hab insgesamt 7 Brüder und Schwestern zwischen 3 Jahr und 21 Jahren.

    Auch wenn die Geschmäcker bezüglich der Sorten sehr unterschiedlich waren, der Älteste mochte am liebsten die Diavolo und bei den Kleinen war die Vier Käse sowie die Schinken Champignon Pizza angesagt, fanden alle Ihre Pzza super lecker und es blieb nichts übrig! :)

  • 05.12.08 - 14:37 Uhr

    von: momodeluxe

    Die Ofenfrische kam bei meinen Kollegen sehr gut an, wir sind zwar bloß ein kleines team von 7 mann, aber das reicht uns auch… Ich hatte ihnen vom dem Projekt erzählt und dann haben sich alle spontan eine Ofenfrische gekauft und wir haben alle gemütlich bei einander gesessen und haben die unterschiedlichen Pizzen durch probiert.
    Die meisten mochten sie Salamie und die käse pizza. auf platz 3 kam bei uns die Hawai( meine lieblingspizza):-)

  • 09.12.08 - 21:16 Uhr

    von: bluebrain

    Alsowas mich bei der ganzen Sache ein bisschen nervt ist das Backpapier. Das geht finde ich sehr schlecht nur von der Pappe runter. Braucht man das denn überhaupt?

  • 09.12.08 - 21:17 Uhr

    von: bluebrain

    Mein Liebling ist übrigens die Diavolo.

  • 10.12.08 - 10:56 Uhr

    von: annamaus

    Halle Ihr alle, hab gestern meine erste Ofenfrische- Pizza- Party veranstaltet. Dsa war die geilste Party die ich je hatte. Einfach der hammer. Die Pizzen sind super gut angekommen. Wir haben alle durch probiert. Alle haben ein Stück gegessen.
    Ich glaub ich werde nur noch solche Party´s veranstalten. Da kommt nicht mal eine Motto- Fete mit.

  • 10.12.08 - 20:56 Uhr

    von: Cardigan

    Die Pizza kam super an. Nur war uns allen nicht bewusst, dass die Pizza anders gebacken wird. Wenn sie nach Anleitung gebacken wird, ist sie echt klasse.
    So macht Pizza essen echt Spass

  • 10.12.08 - 21:23 Uhr

    von: Donner8wetter

    … Wochenende war bei uns Pizza-Party, es waren 20 Erwachsene und 10 Kinder dabei und ich muss sagen, es waren alle begeistert.

    Allerdings stehen die Kinder nicht so auf Peperoni, ist ihnen zu scharf ….
    Aber die grosse Auswahl der verschiedenen Sorten, hält für jeden Geschmack etwas bereit und das ist super angekommen ….

    Am meisten wurde der knusprige Rand gelobt und das die Pizza geschmacklich der wahnsinn ist , einige dachten auch, ich hätte die Pizzen selber gemacht ….

    Also eine GESAMTNOTE von 1 + , und mit Sicherheit hat die ” DIE OFENFRISCHE “dieser Abend noch einige Fans dazu gewonnen ….

  • 14.12.08 - 10:51 Uhr

    von: RaymaN

    Also, meinen Kollegen hat es wunderbar geschmeckt. Die werden jetzt sicherlich beim Pizzakauf die Augen aufmachen und “DIE OFENFRISCHE” kaufen. Allen hat es geschmeckt!